Home Nachrichten Folly Farm: Eine der beliebtesten Attraktionen von Wales in der Schwebe, während...

Folly Farm: Eine der beliebtesten Attraktionen von Wales in der Schwebe, während sich Englands Zoos auf die Wiedereröffnung vorbereiten

Die walisischen Zoos sind “sehr frustriert”, dass sie immer noch nicht öffnen können, da ihre englischen Kollegen sich darauf vorbereiten, ihre Tore für Sommerbesucher wieder zu öffnen.

Tim Morphew, Zookurator bei Folly Farm, sagte, er sei erfreut zu sehen, dass Boris Johnson bekannt gab, dass Zoos und Safariparks in England ab Montag, dem 15. Juni, wiedereröffnet werden können, sagte jedoch, dass die Situation auf Folly Farm mit nahezu null Einkommen verzweifelt werde .

Herr Johnson kündigte am Mittwochabend neue Sperrmaßnahmen an, darunter die Wiedereröffnung von Zoos und Attraktionen im Freien, in denen Menschen in Autos wie Safariparks bleiben können. Innenbereiche wie Reptilienhäuser müssen geschlossen bleiben und soziale Distanzierung muss befolgt werden.

Zwar wurde die Wiedereröffnung von Zoos in Wales von der walisischen Regierung nicht offiziell verhindert, doch konnten sie zahlende Kunden aufgrund der Führung zu Hause und der jetzt geltenden Fünf-Meilen-Reiseregel nicht begrüßen.

Vor der Ankündigung des Premierministers sagte Herr Morphew, die Social-Media-Konten der Pembrokeshire-Attraktion seien auf Hochtouren gegangen und mit Anfragen von Menschen aus dem ganzen Land überschwemmt worden.

Der beliebte Farmpark und Zoo hat Überstunden geleistet, während seine Tore geschlossen bleiben, um eine “Covid-sichere” Umgebung zu schaffen, benötigt jedoch noch mehr Anleitung von der walisischen Regierung, bevor sie die Menschen wieder willkommen heißen können.

“Es ist frustrierend für uns”, sagte Herr Morphew. “Und es ist verwirrend für die Öffentlichkeit, weil soziale Medien keine Ländergrenzen haben.

“Die Leute lesen über die Eröffnung von Zoos in England und wir wurden von Leuten überschwemmt, die anrufen und uns eine E-Mail schicken und fragen, ob wir jetzt geöffnet haben, was für uns ziemlich frustrierend und für sie ziemlich frustrierend ist.

“Ehrlich gesagt wissen wir immer noch nicht genau, wann wir unter Anleitung der walisischen Regierung eröffnen können.”

Der Park braucht dringend eine geschäftige Sommersaison, um die Stoß-Osterferien und die Frühjahrssaison auszugleichen.

Im April sagte Geschäftsführer Chris Ebsworth voraus, dass der Sommer für das Schicksal von Folly Farm “entscheidend” sein würde.

Da jeden Monat 60.000 Pfund ausgehen, um die Tiere zu füttern, kann es sich der Park kaum leisten, den ganzen Sommer geschlossen zu bleiben.

Chris Ebsworth, Geschäftsführer von Folly Farm, sagte, die Sommersaison sei entscheidend für die Zukunft der Attraktion
(Bild: Medien Wales John Myers)

“Es wäre schön zu glauben, dass wir vielleicht einen Teil des Sommers bekommen, aber es wird wirklich alles von den Richtlinien der Regierung abhängen”, fügte Morphew hinzu.

Während des Briefings der walisischen Regierung am Mittwoch sagte Wirtschaftsminister Ken Skates, es gäbe keinen festgelegten Termin für die Wiedereröffnung der Zoos in Wales, aber er hoffte, dass dies “eher früher als später” sein würde.

Herr Skates sagte, 60% der Menschen in Wales hätten immer noch zu viel Angst, um ihre eigenen Häuser zu verlassen, und es sei unbedingt erforderlich, das Vertrauen wiederherzustellen, bevor die Attraktionen wieder eröffnet würden.

Aber Herr Morphew sagte, Folly Farm sei in der Lage, mit bestehenden Maßnahmen zur sozialen Distanzierung wieder zu eröffnen, und habe dies seit Wochen akribisch geplant.

“Wir sind ziemlich zuversichtlich, dass wir öffnen können”, erklärte er. “Es wäre natürlich in reduziertem Umfang, aber wir können auf eine Covid-sichere Weise eröffnen, bei der die öffentliche Gesundheit nicht gefährdet wäre.

“Unsere Website befindet sich im Freien und wir haben große Anstrengungen unternommen, um Buchungsprogramme einzurichten, mit denen wir die Anzahl der Personen durch den Park, die vorhandenen Barrieren und Einwegsysteme begrenzen und nach unseren Vertriebsmitarbeitern suchen können.”

Der Park wird so schnell wie möglich wieder geöffnet
(Bild: Medien Wales John Myers)
Die Anzahl der Mitarbeiter auf der Folly Farm wurde reduziert, und im Zoo arbeiten nur noch wichtige Mitarbeiter
(Bild: Medien Wales John Myers)

Selbst wenn es bedeuten würde, die Besucher auf die Einheimischen zu beschränken, wäre dies ein enormer Schub, sagte Morphew.

“Es wäre etwas. Im Moment haben wir fast kein Einkommen, was besorgniserregend ist, wenn jeden Monat 60.000 Pfund ausgehen. Nur lokaler Handel würde helfen.”

“Alle haben sich in den sozialen Medien sehr unterstützt. Alle waren begeistert, als sie hörten, dass sich englische Zoos öffnen könnten, und sie dachten, sie könnten zurückkommen und uns auch besuchen.”

“Wenn es sicher ist, wenn wir bereit sind, werden wir die Türen öffnen und die Leute kontrolliert zurücklassen.”

Herr Skates sagte, die walisische Regierung sei “entschlossen, alles zu tun, was wir können”, um den 30 lizenzierten Zoos in ganz Wales zu helfen.

Es kommt daher, dass der Chester Zoo die Erlaubnis erhalten hat, wieder zu öffnen, nachdem die Schließung während der Sperrung mehrere Millionen Pfund Schulden verursacht hat.

Es gibt Befürchtungen, dass viele Zoos und Tierheime bankrott gehen könnten, wenn die Schließung auf die Sommermonate ausgedehnt würde.

Über die Kehrtwende der britischen Regierung zur Wiedereröffnung von Zoos sagte Skates, Wales habe “nie Gesetze erlassen, um Zoos geschlossen zu halten”.

Er sagte, sie seien nicht daran gehindert worden, in Wales wieder zu eröffnen, aber die größte Herausforderung werde darin bestehen, “Menschen durch die Tore zu locken”.

Er sagte, dass Attraktionen nur einen Schuss bei der Wiedereröffnung bekommen und wenn sie bei ihrer Wiedereröffnung finanziell nicht tragfähig sind, wird es sehr schwierig sein, wieder in den Winterschlaf zu gehen.

Ein Sprecher von Folly Farm sagte: “Wir sind uns bewusst, dass wir nie auf der Liste der geschlossenen Unternehmen der walisischen Regierung standen, aber wir wurden zuerst durch Sperrung und jetzt durch die Fünf-Meilen-Reiseleitung effektiv geschlossen.”

“Wir sind zuversichtlich, dass wir einen sicheren, verwalteten Außenbereich anbieten können, den die Menschen beim Üben sozialer Distanz genießen können, und wir wissen von unseren treuen Besuchern, dass der Wunsch besteht, zurückzukehren, aber obwohl die fünf Meilen lange Reiseleitung vorhanden ist, macht sie es sehr.” schwer für jede Attraktion zu handeln. “

An anderer Stelle sagte der Welsh Mountain Zoo in Conwy, es sei “eine enorme Neuigkeit” für England, er habe jedoch “extremen finanziellen Schaden” erlitten, da die walisischen Regeln die Wiedereröffnung verhinderten.

Es ist auch als National Zoo of Wales bekannt und der älteste und etablierteste Zoo in Wales mit Blick auf die Colwyn Bay.

Der Welsh Mountain Zoo in Colwyn Bay sagte, die Schließung habe ihm extremen finanziellen Schaden zugefügt
(Bild: Ian Cooper / Nordwales Live)
In der ersten Woche der Sperrung feierte der Welsh Mountain Zoo die Ankunft eines Schimpansenbabys, das erste seit fast 20 Jahren im Zoo
(Bild: Ian Cooper / Nordwales Live)

Am Mittwoch sagte ein Sprecher der Attraktion: “Wir sind immer noch nicht in der Lage, wieder zu öffnen. Menschen in Wales können nur innerhalb von fünf Meilen von ihrem Zuhause aus reisen, und der Besuch einer Attraktion wie uns ist auf dieser Reise nicht gestattet.”

Wie Folly Farm hat es hart gearbeitet, um soziale Distanzierungsmaßnahmen zu ergreifen, damit es sich öffnen kann, sobald es in der Lage ist, und einen Teil seines Einkommens zurückzufordern.

“Wir haben die Möglichkeit, mit geeigneten sozialen Distanzierungsmaßnahmen wieder zu eröffnen, aber wir brauchen die walisische Regierung, um ihre Beschränkungen zu lockern, damit wir dies tun können”, fügten sie hinzu.

“Wenn wir wieder öffnen dürfen, ist es nicht zu übersehen, dass wir seit der Schließung am 22. März extremen finanziellen Schaden erlitten haben und der Weg zur Erholung lang und ungewiss sein wird.”

Herr Skates sagte, er sei “erfreut”, dass der Welsh Mountain Zoo allein auf fast 350.000 Pfund an Unterstützung zugreifen konnte, die in England nicht verfügbar gewesen wäre.

Die Situation für alle Tierattraktionen in ganz Wales bleibt jedoch kritisch, bis die Menschen sie besuchen und ihr Geld ausgeben können.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Mädchen retten ertrinkenden Bruder vor Sloterplas | Inland

Nach Angaben der Feuerwehr hat ein Zuschauer den Jungen an der Seite wiederbelebt. Dann wurde er in ein Krankenhaus gebracht.Es ist nicht bekannt,...

Getrennte Paare beantragen ein spezielles Visum

Dutzende von Quebeckern, die versuchen, ihre Ehepartner nach Kanada zu bringen, versammelten...

Sie könnten immun sein und es nicht wissen

Als Präambel zu diesem Artikel sollte angemerkt werden, dass Alles was folgt ist nur Theorie. Verschiedene Studien haben jedoch gezeigt, dass die Immunität gegen...

Ameisen ‘großartige Gelegenheit / Tag

In den frühen achtziger Jahren ein Vokalinstrumentalensemble Dallders Gitarrist und Solist Edvīns Zariņš, der ein Lied schreibt Gelbe VorhängeIch hätte mir nicht vorstellen können,...

Recent Comments

Rainer Kirmse , Altenburg on Die größte 3D-Karte im Universum