Home Nachrichten Fossile finden den letzten Raubdinosaurier in Argentinien

Fossile finden den letzten Raubdinosaurier in Argentinien

Fossile finden den letzten Raubdinosaurier in Argentinien

Mittwoch – 27. Ramadan 1441 AH – 20. Mai 2020 AD Nr. Nr. [
15149]

Fleischfressender Dinosaurier

London: «Naher Osten»

Laut fossilen Wissenschaftlern des Argentinischen Naturkundemuseums wurden die Überreste eines räuberischen Dinosauriers (Megaraptor) gefunden, der zu einem der letzten fleischfressenden Dinosaurier auf dem Planeten wurde.
Die südliche Provinz Santa Cruz war Mitte März Zeuge der Entdeckung. Nachdem die Experten die fossilen Überreste von zehn Metern untersucht hatten, stellten sie fest, dass sie die Überreste eines Raubdinosauriers vom Ende des “Zeitalters der Dinosaurier” untersuchten.
“Dies ist der Moment, der vor 65 Millionen Jahren stattfand, als die Dinosaurier ausgestorben sind, und dieser Megapator, den wir jetzt untersuchen müssen, wird einer der neuesten Vertreter dieser Gruppe sein”, sagte der für das Projekt verantwortliche Paläontologe Fernando Nobath gegenüber Reuters. Diese Art von Dinosaurier ist dünner als der Tyrannosaurus Rex und er war schnell mit einem langen Schwanz, der es ihm ermöglichte, sein Gleichgewicht zu halten. Nobath sagte, dass sie eine Muskelstruktur und ausgestreckte Beine hatten, um Schritte zu machen. “Das Besondere an diesem Megapetor waren zwei lange Arme, und sein Daumen endete mit einer etwa 40 cm langen Klaue”, fügte Noboth hinzu, damit er sich auf seine Beute stürzen konnte.

Argentinien

Argentinien

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Chris Pratts Frau Katherine Schwarzenegger spricht mit dem Schauspieler über Quarantäne: Ich lerne viel.

Katherine Schwarzenegger ist in Quarantäne beschäftigt.Die 30-jährige werdende Mutter hat bei ihrem Ehemann, dem Schauspieler Chris Pratt, den sie letztes Jahr geheiratet hat, Schutz...

In den italienischen Alpen ist mysteriöser rosa “Wassermelonenschnee” aufgetaucht – und er könnte vor Umweltkatastrophen warnen

Auf den ersten Blick scheint der Schnee, der in den italienischen Alpen von Weiß zu Hellrosa wechselt, eine atemberaubende Leistung der Natur zu sein....

Die Gemeinde in Nord-Phoenix fordert eine Schallwand für Loop 101

ADOT wird ein virtuelles Meeting abhalten, um die Installation von Schallwänden an Loop 101 und 16th Street zu besprechen. ...

Recent Comments