FOTOS | Mit 2,15 m bricht die größte Frau der Welt Rekorde für die längsten Finger und den längsten Rücken einer Frau

Rumeysa Gelgi ist die größte Frau der Welt.

Foto: Rumeysa Gelgi/CATERS NEWS

  • Mit 2,15 Metern ist Rumeysa Gelgi die größte Frau der Welt.
  • Die 25-Jährige hat nun zwei weitere Rekorde gebrochen, die Frau mit den längsten Fingern und dem längsten Rücken der Welt gekrönt.
  • Rumeysas Größe resultiert aus einer seltenen genetischen Störung namens Weaver-Syndrom.

Die größte Frau der Welt hat bekannt gegeben, dass sie drei weitere Weltrekorde gebrochen hat – darunter die Frau mit den größten Händen der Welt.

Rumeysa Gelgi, 25, aus Safranbolu, Türkei, wurde ebenfalls zur Frau mit den längsten Fingern und dem längsten Rücken der Welt gekrönt.

Rumeysas rechte Hand ist 24,93 cm lang, verglichen mit der durchschnittlichen weiblichen Hand, die etwa 17 cm misst.

Mit einer Größe von 2,15 Metern (7 Fuß 0,7 Zoll) hat Rumeysas Körpergröße, die auf eine seltene genetische Störung namens Weaver-Syndrom zurückzuführen ist, ihr das Leben in vielerlei Hinsicht schwer gemacht.

Sie glaubt jedoch, dass, obwohl etwas für andere negativ erscheinen mag, Sie es in etwas Schönes verwandeln können, das Sie in der Welt zu etwas Besonderem macht, wenn Sie daran glauben und hart genug arbeiten.

„Meine Größe sieht für andere wie ein Nachteil aus, aber ich habe sie in einen Segen für mich selbst verwandelt. Meine Einzigartigkeit und Unterschiede werden belohnt und gefeiert“, sagte Rumeysa.

größte Frau der Welt

Rumeysas 24,93 cm große Hände verglichen mit der Hand ihrer Nachbarin.

Foto: Rumeysa Gelgi/ CATERS NEWS

MEHR LESEN | Indiens „Rapunzel“ ist weiterhin der Teenager mit den längsten Haaren der Welt

Während ihre Einstellung zum Leben positiv bleibt, gibt sie zu, dass ihre Größe einige Herausforderungen mit sich bringt.

„Eine der größten Herausforderungen, denen ich gegenüberstehe, ist der Transport. Ich bin zu groß, um in einer normalen Sitzposition in einem Auto zu sitzen, also muss ich in einem Van mit einer Matratze hinten reisen, damit ich mich hinlegen kann.

„Ich war noch nie in einem Flugzeug, aber ich hoffe, dass ich es dieses Jahr tun werde, und ich werde reisen müssen, während ich auf einer Trage liege.“

Rumeysa leidet aufgrund ihres Zustands an Skoliose, was bedeutet, dass sie nicht allzu lange in derselben Position bleiben kann.

Die 25-Jährige wog bei ihrer Geburt knapp über 5,8 kg und war 59 cm lang, die durchschnittliche Länge eines zwei Monate alten Babys.

Als sie sechs Jahre alt war, sagt Rumeysa, war sie bereits 1,54 Meter groß und wuchs immer noch schnell.

„Ich war mir meines Zustands immer bewusst, war mir aber nicht bewusst, wie sehr ich auffiel, bis ich ungefähr sechs Jahre alt war, als ich 5 Fuß 6 Zoll groß war“, fügte sie hinzu.

„Aber ich war nie verärgert oder schämte mich wegen meiner Größe, weil meine Eltern mir beigebracht haben, so positiv zu sein.

“Es kann schwierig sein, weil nicht überall für mich zugänglich ist, zumal ich hauptsächlich einen Rollstuhl oder Rollator benutze, um mich fortzubewegen.”

größte Frau der Welt

Rumeysa Gelgi – die größte Frau der Welt.

Foto: Rumeysa Gelgi/ CATERS NEWS

größte Frau der Welt

Rumeysa als Kind.

Foto: Rumeysa Gelgi/ CATERS NEWS

MEHR LESEN | Fünf Fortschritte in der Frauengesundheit, die es wert sind, gefeiert zu werden

Aufgrund ihrer Größe hat Rumeysa auch Probleme, passende Kleidung zu finden.

„Ich muss meine Hosen und Leggings nach Maß anfertigen lassen, und ich kaufe Kleider, trage sie aber als Oberteile. Daher ist es wirklich einschränkend und schwer, Kleidung zu finden, die ich wirklich mag und tragen möchte“, erklärte sie.

„Ich muss mir auch maßgefertigte Schuhe besorgen, und die können bis zu 100 £ (1976,12 R) pro Paar kosten.“

Rumeysas Bett wurde ebenfalls speziell angefertigt.

„Obwohl es Herausforderungen gibt, die mit meiner Kondition und Größe einhergehen, hat es mich so viel gelehrt.

„Anstatt es als etwas Negatives zu betrachten, das mir Probleme bereitet, sehe ich es einfach als etwas, das mich einzigartig auf der Welt macht.“

Quelle: Rumeysa Gelgi/CATERS NEWS/MAGAZINEFEATURES.CO.ZA

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.