Frankie Montas verlässt das Sonntagsspiel von Oakland A vorzeitig mit reduzierter Geschwindigkeit

Schlechte Nachrichten vom Spiel der Oakland A am Sonntag.

Startkrug Frankie Montas verließ das Spiel früh, nachdem er nur ein Inning geworfen hatte.

Der Monat Juli hat gerade erst begonnen, was bedeutet, dass wir in die Handelssaison eingetreten sind, und Montas gilt als starker Kandidat, um vor Ablauf der Frist gehandelt zu werden. Allerdings wurde der Star-Rechtshänder aufgrund einer solchen Transaktion nicht aus diesem Spiel gezogen, berichtet Matt Kawahara vom SF Chronicle. Das Team wird weitere Updates liefern, aber „er wurde NICHT gehandelt“ fügt Insider Martin Gallegos hinzu.

Während seines heutigen Arbeitsinnings gegen die Seattle Mariners warf Montas 13 Pitches und erreichte mit seinem Fastball eine Höchstgeschwindigkeit von 94,5 mph. Sein Viersegler erzielte in vier Versuchen einen Durchschnitt von 93,8, deutlich weniger als sein Saisondurchschnitt von 96,2 auf dem Spielfeld, und sein Sinker verzeichnete auf dem Radar ebenfalls fast 3 Ticks weniger als gewöhnlich.

Ein großer plötzlicher Geschwindigkeitsabfall ist fast immer eine Verletzung, obwohl das vorerst nur Spekulation ist und noch ist nichts offiziell. Hoffentlich gibt es noch eine andere Erklärung.

Dieses Jahr ist scheiße. Hoffe Frankie geht es gut.

AKTUALISIERUNG

Das Team hat nach dem Ende des Spiels Updates bereitgestellt.

Montas „hatte eine gewisse Enge in der Rückseite seiner Schulter. Es fühlte sich einfach nicht so an, als könnte er sich vollständig ausdehnen“, erklärte der Manager Mark Kotsay in dem Video unten. Sein Status ist vorerst Alltag.

Kotsay stellte fest, dass eine anfängliche flüchtige Untersuchung eine Entzündung ergab. Montas wird „wahrscheinlich“ ein MRT bekommen, pro Insider Martin Gallegos, aber der Krug hat das Problem als Schmerzen heruntergespielt und klingt zu diesem Zeitpunkt nicht besorgt. Mehr Details von Matt Kawahara vom SF Chronicle:

Montas sagte, er habe das Gefühl, dass er sich nach seinem Start in New York „nicht gut erholt“ habe. Besagter Schmerz ist normal, aber er bemerkte Velodip. Gefragte Besorgnis: „Ehrlich gesagt habe ich keine Besorgnis. Ich denke nicht, dass es etwas Schlimmes ist. Ich denke nur, es ist wahrscheinlich eine Entzündung.“

Bleiben Sie dran für weitere Entwicklungen!

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.