Frankreich plant Masken bei der Arbeit, da die täglichen Covid-19-Fälle 3.000 überschreiten

| |

Hallo und willkommen zu den Details von Frankreich plant Masken bei der Arbeit, da die täglichen Covid-19-Fälle 3.000 überschreiten und jetzt mit den Details

Nevin Al Sukari – Sana’a – Fußgänger mit schützenden Gesichtsmasken gehen am Ufer der Seine entlang, während Frankreich das Tragen von Masken verstärkt, um das Wiederauftreten der Coronavirus-Krankheit (Covid-19) im ganzen Land, Paris, August, einzudämmen 15, 2020. – Reuters Bild

Paris (ots / PRNewswire) – Frankreich schlägt vor, Masken in gemeinsam genutzten Arbeitsbereichen zu tragen, wenn sich das Land mit einem Anstieg der Coronavirus-Fälle auseinandersetzt, die in den letzten 24 Stunden wieder auf über 3.000 gestiegen sind.

Das Gesundheitsministerium meldete 3.310 neue Coronavirus-Infektionen und markierte damit den vierten Tag in Folge ein Hoch nach der Sperrung.

Die Anzahl der untersuchten Cluster sei um 17 auf 252 gestiegen, heißt es in einem Website-Update.

Das Wiederaufleben veranlasste Großbritannien, eine 14-tägige Quarantäne für aus Frankreich ankommende Personen zu verhängen, und veranlasste die Behörden in Paris, Zonen in der Hauptstadt zu erweitern, in denen das Tragen einer Maske im Freien obligatorisch ist.

Arbeitsministerin Elisabeth Borne sagte, sie werde am Dienstag bei Gesprächen mit Vertretern von Arbeitgebern und Gewerkschaften vorschlagen, dass Masken in kollektiven Arbeitsbereichen obligatorisch sind.

“Ein Thema, das in allen wissenschaftlichen Gutachten auftaucht, ist der Wert des Tragens (Masken), wenn sich mehrere Personen auf engstem Raum befinden”, sagte Borne in einem Interview mit der französischen Zeitung Le Journal du Dimanche.

Ärzte haben zunehmend gefordert, dass am Arbeitsplatz Masken erforderlich sind, während die HCSP, eine Einrichtung, die die Regierung in Fragen der Gesundheitspolitik berät, eine Empfehlung herausgab, wonach Masken in allen gängigen Innenräumen obligatorisch sein müssen.

Der Aufschwung dieser Woche hat den gleitenden Durchschnitt von Neuinfektionen innerhalb von sieben Tagen zum ersten Mal seit April, als Frankreich sich mitten in einer der strengsten Sperren Europas befand, über die Schwelle von 2.000 gebracht.

Die Zahl der Krankenhausinsassen ist in den letzten Wochen zurückgegangen, obwohl die Zahl der neuen Covid-19-Fälle gestiegen ist. Experten weisen auf die Ausbreitung des Virus bei jüngeren Menschen hin.

Die jüngsten täglichen Zahlen zeigten jedoch einen leichten Anstieg der Zahl der Krankenhauspatienten von 4.857 gegenüber 4.828 am Tag zuvor sowie einen Anstieg der Zahl der Intensivpatienten von 367 auf 376. – Reuters

Dies waren die Details der Nachrichten, die Frankreich über Masken bei der Arbeit plant, da die täglichen Covid-19-Fälle an diesem Tag 3.000 überschreiten. Wir hoffen, dass es uns gelungen ist, Ihnen alle Details und Informationen zu geben. Um alle unsere Neuigkeiten zu verfolgen, können Sie das Benachrichtigungssystem oder eines unserer verschiedenen Systeme abonnieren, um alles Neue zu erhalten.

Es ist auch erwähnenswert, dass die Originalnachrichten veröffentlicht wurden und unter verfügbar sind Malaiische Post und die Redaktion bei AlKhaleej Heute hat es bestätigt und es wurde geändert, und es wurde möglicherweise vollständig übertragen oder zitiert, und Sie können diese Nachrichten aus der Hauptquelle lesen und verfolgen.


.

Previous

Call of Duty Mobile Staffel 9 zum Download mit Karte von Shipment 1944, neuen Serien und vielem mehr

Jazmín Pinedo und Gino Assereto wurden von Jota Benz entlarvt

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.