Französische Truppen töten Kommandeur einer mit Al-Qaida verbundenen Gruppe in Mali

| |

Nach Jahren des Sammelns von Fakten und der Untersuchung der Struktur der Organisation vergleichen Geheimdienste terroristische Gruppen, insbesondere Al-Qaida, mit einem großen Unternehmen mit Satellitenbüros und Franchise-Standorten weltweit. Dies mag zunächst etwas albern erscheinen, aber die Struktur lässt die Strategie von der Spitze der Organisation über regionale Führungskräfte bis hin zu den Menschen vor Ort fließen. Das Ergebnis ist, dass ein besonders erfahrener lokaler Kommandant, wenn er gefangen genommen oder getötet wird, leicht ersetzt werden kann, indem entweder einer seiner früheren Anhänger befördert oder ein neuer Anführer von einer anderen Gruppe “versetzt” wird. Also ja, diese Jungs werden getötet, ersetzt und dann werden ihre Nachfolger mit einer ziemlich vorhersehbaren Geschwindigkeit getötet, und der Zyklus hört nicht auf. Es macht es schwierig, dauerhafte Lösungen zu implementieren.

Previous

Behandlung von ACEs in den 8 Phasen

Seite nicht verfügbar – ABC News

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.