FÜHRUNG: Scherzer macht Reha-Start, Ohtani Vs Chisox | Sport Nachrichten

Ein Blick auf das Geschehen rund um die Majors am Mittwoch:

Mets-Ass Max Scherzer wird einen Reha-Start in der Minor League für Double-A Binghamton machen.

Politische Karikaturen

Das Spiel gegen die Hartford Yard Goats wurde am Dienstag um einen Tag verschoben, aber New Yorks Manager Buck Showalter sagt, dass es bei Scherzers Genesung von einem angespannten Schrägstrich keinen Rückschlag gegeben habe.

Scherzer wird nach seinem ersten Reha-Start bei den Rumble Ponies am 21. Juni sieben Ruhetage einlegen.

„Es gibt keinen Grund, es zu überstürzen“, sagte Showalter. “Diesen Fehler werden wir nicht machen.”

Der 37-jährige Scherzer, dreimaliger Gewinner des Cy Young Award, steht in seiner ersten Saison bei den Mets mit 5: 1 und einem ERA von 2,54 in acht Starts. Er ist seit dem 18. Mai draußen.

Der Tabellenführer von NL East trifft derweil auf Astros-Ass Justin Verlander (9-3, 2.22). Er wird zum ersten Mal seit 2016 gegen die Mets und zum ersten Mal seit 2010 wieder im Citi Field spielen. Er wird gegen Taijuan Walker (6-2, 3.03) antreten.

Angels Two-Way-Star Shohei Ohtani legt einen dominanten Start hin, als er in Anaheim gegen die White Sox antritt.

Ohtani erzielte bei seinem letzten Spiel gegen Kansas City ein Karrierehoch von 13 und ermöglichte zwei Treffer in acht torlosen Innings. Er hat bei seinen letzten drei Starts nur einen Lauf in 20 Innings zugelassen.

Ohtani ist 6-4 mit einem 2,90 ERA in 12 Starts und schlägt 90 in 68 1/3 Innings. Am kommenden Dienstag wird er 28.

Manager Rob Thomson bot am Dienstag, einen Tag vor dem Eingriff, keinen Zeitplan für Harpers Rückkehr an. Harpers Daumen wurde am Samstagabend durch einen Fastball von Blake Snell aus San Diego gebrochen.

Der 29-jährige Harper schlägt mit 15 Homeruns, 48 ​​RBIs und 0,985 OPS 0,318 und hat den Phillies kürzlich geholfen, wieder in die Playoff-Konkurrenz einzusteigen.

Braves näher Kenley Jansen wurde wegen eines unregelmäßigen Herzschlags auf die 15-Tage-Verletztenliste gesetzt. Es ist das neueste herzbezogene Problem in der Karriere des erfahrenen Rechtshänders.

Der Wechsel erfolgte rückwirkend zum Montag, als Jansen sich unwohl fühlte, sagte Manager Brian Snitker.

Im November 2018 unterzog sich Jansen einer Herzablation, einem Eingriff zur Wiederherstellung des normalen Herzrhythmus. Im Jahr 2011 wurde bei ihm erstmals ein unregelmäßiger Herzschlag diagnostiziert, und im nächsten Jahr hatte er eine Ablation.

Der 34-jährige Jansen unterzeichnete in der Nebensaison einen Einjahresvertrag über 16 Millionen US-Dollar mit den Braves. Er hat mit einem ERA von 3,58 4: 0 gewonnen, während er 20 von 24 Rettungsmöglichkeiten umwandelte.

Mehr AP MLB: https://apnews.com/hub/MLB und https://twitter.com/AP_Sports

Copyright 2022 Die Assoziierte Presse. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf nicht veröffentlicht, gesendet, umgeschrieben oder weiterverteilt werden.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.