Funktionen von RAM auf PCs und Laptops und die Unterschiede zu ROM

| |

Dynamischer RAM (DRAM)

Dynamischer RAM ist eine der Arten von RAM, die r . istfrisch oder von der Central Processing Unit (CPU) regelmäßig aktualisiert werden. Der Zweck dieser Methode besteht darin, dass die darin enthaltenen Daten nicht verloren gehen.

Dieser DRAM wird in der Lage sein, den Vorteil der strukturellen Einfachheit bereitzustellen, wenn er in Geräten verwendet wird.

SD-RAM

Sychronous Dynamic Random Access Memory oder SDRAM ist eine fortschrittliche Art von RAM von DRAM. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass diese Art von RAM synchronisiert wurde durch Uhrensystem wo dies die Geschwindigkeit des SD-RAM beeinflusst. SD-RAM-Geschwindigkeiten können 100 bis 133 MHz erreichen.

DDR-RAM

(Double Data Rate Random Access Memory) oder oft auch als DDR bezeichnet, ist eine Art von RAM mit fortschrittlicher Technologie und aus SD-RAM. DDR-RAM verfügt über die neuesten Generationen, nämlich DDR2 und DDR3, und wird dies wahrscheinlich auch weiterhin tun.

RDRAM

(Rambus Dynamic Random Access Memory) ist ein RAM-Typ, der schneller arbeitet und im Allgemeinen teurer als SD-RAM ist. Diese Art von SD-RAM wird auf Computergeräten verwendet, die Pentium 4 verwenden.

S-RAM

Static Random Access Memory oder S RAM ist eine Art von RAM, die in der Lage ist, Daten zu speichern, ohne sie aufzufrischen oder Aktualisierung von der CPU. S RAM hat einen schnelleren Arbeitsprozess im Vergleich zu DDRAM oder SDRAM.

S RAM hat normalerweise ein vollständiges Cluster-Design mit einem Cluster-Design mit sechs Transistoren, das zum Speichern jedes Informationsbits nützlich ist.

Dieses Design macht S RAM teurer und schneller. S RAM erfordert hohe Produktionskosten, so dass die Versorgung auch in geringer Kapazität erfolgt und nur für wirklich wichtige Teile verwendet wird.

EDO-RAM

Extended Data Out Random Access Memory oder EDO RAM ist einer der RAM-Typen, der für Geräte verwendet wurde, die Pentium OS verwenden.

Darüber hinaus ist die Funktion dieses RAM-Typs für die Installation auf Computern mit Bussen geeignet, die 66 MHz erreichen.

Dieser RAM wird häufig verwendet, da er den vorhandenen Primärspeicher früherer Computer, nämlich FPM-RAM, ersetzen kann. Da es gleichzeitig speichern und lesen kann, kann die Lese- und Schreibgeschwindigkeit des EDO-RAM schneller sein.

.

Previous

Ökonomen: Lebensmittelpreisinflation in Lettland gibt Anlass zur Sorge

Das U-Boot ist in Liepaja geschwommen. In der Galerie “Romas dārzs” gibt es eine groß angelegte Gemeinschaftsausstellung zeitgenössischer Künstler

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.