FUßGÄNGER IN KRANKENHAUS GENOMMEN, NACHDEM SIE VON SUV ANGEFAHREN WURDEN

23. Juni 2022 9:10 Uhr

Ein Fußgänger wurde am Mittwoch ins Krankenhaus gebracht, nachdem er von einem SUV angefahren worden war.

Einem Bericht der Oregon State Police zufolge ereignete sich der Unfall kurz nach 13:00 Uhr an der Kreuzung von Highway 38 und 1st Street in Elkton. Die ältere Fußgängerin wurde auf dem Zebrastreifen von dem Fahrzeug erfasst. Sie wurde wegen eines möglichen Fußbruchs und anderer leichter Verletzungen in das CHI Mercy Medical Center gebracht. Sie wurde behandelt und entlassen, so ein Krankenhaussprecher.

siehe auch  Das vietnamesische „Napalm Girl“ erhält 50 Jahre nach dem kriegsbestimmenden Foto eine letzte Hautbehandlung

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.