Gardaí beschlagnahmt nach umfangreichen Überwachungsmaßnahmen 50 Kilo Kokain im Wert von 3,5 Millionen Euro, das in Obstbehältern versteckt ist

| |

Gardaí hat nach einer großen Überwachungsoperation Kokain im Wert von 50 Kilo mit einem geschätzten Straßenwert von 3,5 Millionen Euro beschlagnahmt.

Der 33-jährige Lkw-Fahrer – ein Mann aus dem Südosten des Landes – wurde heute Abend an einer Garda-Station im Norden von Dublin befragt.

Der Drogentransport – eine der größten Kokainbeschlagnahmen des Jahres – wurde beschlagnahmt, nachdem das Fahrzeug von Detectives des Garda Drugs and Organized Crime Bureau angehalten worden war.

Quellen berichteten Independent.ie, dass der massive Drogentransport, der in einem Obstbehälter gefunden wurde, aus Südamerika stammte.

Online-Editoren

Previous

Kenias Massai versammeln sich einmal im Jahrzehnt zu einer Zeremonie, um Krieger zu Ältesten zu machen

Mounties beschlagnahmen Auto eines behinderten Fahrers, der Geburtstag in Nord-Vancouver feiert – Surrey Now-Leader

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.