Gardai untersucht mysteriöses Verschwinden, als ein Mann auf CCTV entdeckt wurde, bevor das Auto in einem abgelegenen Dorf verlassen wurde

| |

Gardai sucht nach einem vermissten Mann, der zuletzt auf Videoüberwachung gesehen wurde, bevor sein Auto verlassen in einem abgelegenen Dorf gefunden wurde.

Die Beamten bitten die Öffentlichkeit um Hilfe bei der Suche nach dem 32-jährigen Stephen Cunningham, der in Ballybrit, Co. Galway, vermisst wird.

Stephen wurde zuletzt gesehen, als er am 5. November in der Gannons Filling Station, Belclare, Westport, und am 6.

Stephen trug eine hüftlange cremefarbene/beige Kapuzenjacke, blaue Jeans und beige Schuhe.

Am 10. November wurde Stephens Auto, ein silberner Volkswagen Passat mit der Registrierungsnummer 08-G-3521, in Bunnakill, Maam Cross, Co. Galway, gefunden.

Die Beamten gehen davon aus, dass das Auto seit dem 7. November dort geparkt sein könnte.

Gardai führt nun eine „umfassende agenturübergreifende Suche“ in diesem Gebiet durch.

Und sie fordern jeden auf, der Informationen über Stephens Aufenthaltsort hat, sich mit Informationen zum Bahnhof Galway Garda zu melden.

Stephen Cunningham

Ein Garda-Sprecher sagte: „Gardaí sucht die Unterstützung der Öffentlichkeit bei der Suche nach dem Aufenthaltsort des 32-jährigen Stephen Cunningham, der in Ballybrit, Galway, vermisst wird.

„Gardaí und Stephens Familie sind um sein Wohlergehen besorgt.

„An Garda Síochána appellieren an Landbesitzer in der Gegend von Bunnakill, Maam Cross, alle Schuppen, Nebengebäude oder andere abgelegene Gebäude auf ihrem Land zu überprüfen.

„Jede Person, die Informationen über Stephens Aufenthaltsort hat, wird gebeten, sich an den Bahnhof Galway Garda unter 091 538000, die Garda Confidential Line unter 1800 666 111 oder einen beliebigen Bahnhof in Garda zu wenden.“

.

Previous

Was sind Affenpocken? Zweite US-Infektion in Maryland bestätigt

Experten-Schnelltestgruppe schlug zwei Monate vor der NPHET-Empfehlung zweimal wöchentlich Tests vor

Next

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.