Geißel der Gangland-Gewalt „verwüstete Gemeinden“

Der Anführer von Sinn Féin hat gesagt, dass Gangland-Gewalt eine Geißel ist, die anständige, hart arbeitende Gemeinschaften verwüstet hat und dass ein Fall, der derzeit vor dem Sonderstrafgericht liegt, „uns alle betrifft“.

Mary Lou McDonald sagte, der Fall sei “eindeutig wichtig”, aber sie wolle nichts sagen, was ihn gefährden könnte.

„Ich kenne jeden, der mich kennt und der meine Erfolgsbilanz kennt, weiß tatsächlich, wie sehr ich mich in diesen Fragen fühle. Natürlich kann ich mich nicht zu bestimmten Personen äußern, die vor Gericht stehen, aber ich habe absolut keinen Zweifel an meiner Position Null Toleranz.”

In einer Rede in The Late Late Show auf RTÉ One beschrieb die Sinn Féin-Führerin die Aufnahme einiger Details über ihr frühes Familienleben, einschließlich dessen, was sie als Trauma aus ihrer Kindheit bezeichnete, in ein Buch, das von der ehemaligen unabhängigen Ministerin über sie geschrieben wurde, als „verabscheuungswürdig“. Shane Ross.

Frau McDonald sagte, sie sei verletzt und wütend, dass Herr Ross über eine Zeit in ihrem Leben geschrieben habe, von der sie sagte, dass sie für ihre Familie und die Art und Weise, wie sie präsentiert worden sei, „äußerst traumatisch“ sei.

„Ich bin eine Persönlichkeit des öffentlichen Lebens und das gehört zum Territorium. Aber meine Familie ist es nicht und meine Familie ist nicht zu haben. Und in dem Buch gibt es Dinge, die über meine Kindheit geschrieben wurden, die über eine Zeit in unserem Leben geschrieben wurden Das war ein großes Trauma für meine Familie.

„Und ich denke, um das zu schreiben, um den wunden Punkt im Leben von jemandem zu finden, insbesondere ein Trauma, wenn Sie ein Kind sind und Sie keinen Einfluss darauf haben, und das dann fast wie ein ‚Gotcha‘ aufzuschreiben. Und Das zu beschreiben, wie es im Buch steht wie ein Skelett im Schrank, halte ich für falsch.

„Ich finde es irgendwie verabscheuungswürdig. Ich war wütend und verletzt, hauptsächlich wegen meiner Mutter. Ich meine, ich bin eine Person des öffentlichen Lebens. Wenn es Dinge gibt, die über mich gesagt und analysiert werden müssen, ist das in Ordnung. Ich denke zufällig, dass unsere Familien sind nicht zu fassen.”

Der stellvertretende McDonald sagte auch, das Haus, in dem sie wohne, sei „weit entfernt von einer Villa“.

Sie sagte, das Anwesen in Cabra sei ihr Familienhaus, auf das sie eine Hypothek habe und dass sie und ihr Mann „ein bisschen zurückzahlen müssen“.

Mary Lou McDoanld gab zu, dass sie einige Aspekte der Aussicht, in Zukunft Taoiseach zu werden, entmutigend fand.

Sie sagte, sie wäre tollkühn, nicht ein wenig Druck zu verspüren, aber sie verspüre auch ein Gefühl der Zielstrebigkeit und Aufregung über die Herausforderung, zu demonstrieren, wie eine Frau Taoiseach und wie ein Republikaner Taoiseach sein könne.

Die Vorsitzende von Sinn Féin sagte auch, dass sie die Aussicht auf eine Gesamtmehrheit von Sinn Féin bei den nächsten Wahlen oder eine Teilung der Macht von Sinn Féin und Fine Gael für eine „lange Chance“ hält.

Mary Lou McDonald sagte, das beste Ergebnis nach den nächsten Wahlen sei zum ersten Mal seit über einem Jahrhundert eine neue Regierung ohne Fianna Fáil und Fine Gael.

Sie sagte, sie würde „Himmel und Hölle in Bewegung setzen“, um eine Regierung der Linken zusammenzustellen und zu führen, wenn die Wähler dies für eine lebendige und attraktive Option halten.

Sie sagte auch, sie übernehme die Verantwortung dafür, dass bei den Wahlen 2020 nicht genügend Kandidaten kandidierten, und dass es ihr „leid tut“ und dass sie denselben Fehler nicht noch einmal machen würde.

Deputy McDonald sagte, sie denke, dass der 12. Juli ein gesetzlicher Feiertag in einem Vereinigten Irland sein sollte, aber dass die derzeitige Flagge der Republik Irland beibehalten werden sollte.

Sie sagte auch, dass Irland nicht das einzige Problem mit dem Wohnungsbau sei, sondern dass „wir eindeutig unfähig zu sein scheinen, es in den Griff zu bekommen“. Der Staat und die Regierung müssten das Problem lösen und nicht der private Markt, fügte sie hinzu.

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.