Gene Munster verteidigt Tesla Bulls, Irwin macht Roth Case von Roth Capital

0
12
<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1.0em) Mb (0) – sm Mt (0.8em) – sm" type = "text" content = "Elektroautohersteller Tesla Inc (NASDAQ: TSLA) gehört zu den am stärksten umkämpften Aktien, und die Debatte hat nach dem Unternehmen wahrscheinlich an Fahrt gewonnen angekündigt ein 2,65-Millionen-Aktienangebot zu 767 USD pro Woche in dieser Woche. “data-reactid =” 18 “> Elektroautohersteller Tesla Inc (NASDAQ: TSLA) gehört zu den am stärksten umkämpften Aktien, und die Debatte nahm wahrscheinlich Fahrt auf, nachdem das Unternehmen diese Woche ein Aktienangebot in Höhe von 2,65 Mio. USD zu 767 USD angekündigt hatte.

Das Bärenargument: Warum braucht Tesla das Geld?

<p class = "canvas-atom canvas-text Mb (1.0em) Mb (0) – sm Mt (0.8em) – sm" type = "text" content = "Tesla hat in seinem jüngsten Gewinnbericht 6,7 Milliarden US-Dollar ausgewiesen In Bezug auf Zahlungsmittel und Äquivalente in der Bilanz stellt sich die Frage, warum das Unternehmen weitere 2,23 Milliarden US-Dollar benötigt, sagte Craig Irwin, Analyst bei Roth Capital CNBCs “Squawk Box”.“data-reactid =” 20 “> Tesla hat in seinem jüngsten Gewinnbericht 6,7 Milliarden US-Dollar an liquiden Mitteln in der Bilanz ausgewiesen, was die Frage aufwirft, warum das Unternehmen weitere 2,23 Milliarden US-Dollar benötigt, sagte Craig Irwin, Analyst bei Roth Capital, gegenüber CNBC.” Squawk Box. “

Es gibt nur einen Grund, warum das Unternehmen diese zusätzlichen 2,23 Milliarden US-Dollar benötigen würde, sagte er: Vorherige finanzielle Vorteile werden nicht wieder auftreten, während die VVG-Kosten steigen werden.

Auf der anderen Seite verdient Tesla Anerkennung dafür, dass er den richtigen Schritt bei der Geldbeschaffung getan hat, da dies eher aus einer Position der Stärke als der Notwendigkeit heraus geschah, sagte der Analyst.

Das Tesla Bull-Argument: Fokus auf die Zukunft

Gene Munster, Managing Partner von Loup Ventures, sagte, Tesla konzentriere sich auf zwei Trends, die die Zukunft des Automobils dominieren werden: Elektrifizierung und Autonomie.

Den Bären könnten die “unbestreitbaren Wahrheiten” fehlen, die Tesla auf einem großen Markt anspricht, auf dem Amerikaner mehr als 2,5 Billionen Meilen pro Jahr auf Autobahnen fahren, sagte er.

Es wäre falsch für Investoren, diese “Themen” negativ zu bewerten, und Tesla sei führend in der Region, sagte Münster.

Irwin antwortete, dass er die Zukunft der Autoindustrie ähnlich positiv sehe.

Gleichzeitig könne man über Teslas Rolle hinausblicken und seine Finanzen bewerten, sagte der Analyst.

Ohne die Konsumentenfinanzierungseinheit von Tesla werden Aktien zum Dreifachen der Bewertung von Daimler und zum Fünffachen der Bewertung von BMW gehandelt, sagte er.

Diese Autohersteller und andere werden wahrscheinlich Teslas Vorsprung einholen, und die Bewertung der Aktie könnte bedeuten, dass sie einen Vorsprung von 10 Jahren hat, wenn nicht sogar länger, sagte Irwin. Ein Zweijahresvorteil ist ein “ziemlich fairer Zeitplan”, da Tesla keinen “strategischen strukturellen strategischen langfristigen Vorteil” hat, sagte er.

Münster: “Dire Situation” für Autounternehmen

Münster erinnerte sich an ein Treffen mit einem namenlosen “Top-10-Autohersteller”, das es seit mehr als acht Jahrzehnten gibt.

Die Auto-Manager äußerten den Standpunkt, dass nur weil sie seit fast einem Jahrhundert da sind, dies nicht bedeutet, dass ihr Unternehmen eine Zukunft hat, sagte er.

Munster sagte, dass innerhalb eines Jahrzehnts einer der Autohersteller, der jetzt zu den Top-10-Weltmarktführern zählt, “auf dem Weg sein wird, sein Geschäft aufzugeben”.

Die Tesla-Aktien fielen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung am Freitag um 0,26% auf 801,93 USD.

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1,0em) Mb (0) – sm Mt (0,8em) – sm" type = "text" content = "Ähnliche Links:“data-reactid =” 36 “>Ähnliche Links:

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1,0em) Mb (0) – sm Mt (0,8em) – sm" type = "text" content = "“Dekan der Bewertung” sagt, Tesla habe noch einen langen Weg vor sich, um den Aktienkurs zu rechtfertigen“data-reactid =” 37 “>“Dekan der Bewertung” sagt, Tesla habe noch einen langen Weg vor sich, um den Aktienkurs zu rechtfertigen

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1,0em) Mb (0) – sm Mt (0,8em) – sm" type = "text" content = "Tesla sagt, die aus China stammende Epidemie der öffentlichen Gesundheit sei ein Risikofaktor für sein Geschäft“data-reactid =” 38 “>Tesla sagt, die aus China stammende Epidemie der öffentlichen Gesundheit sei ein Risikofaktor für sein Geschäft

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1,0em) Mb (0) – sm Mt (0,8em) – sm" type = "text" content = "Foto mit freundlicher Genehmigung von Tesla.“data-reactid =” 39 “>Foto mit freundlicher Genehmigung von Tesla.

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1,0em) Mb (0) – sm Mt (0,8em) – sm" type = "text" content = "Sehen Sie mehr von Benzinga“data-reactid =” 40 “>Sehen Sie mehr von Benzinga

<p class = "Leinwand-Atom Leinwand-Text Mb (1,0em) Mb (0) – sm Mt (0,8em) – sm" type = "text" content = "© 2020 Benzinga.com. Benzinga bietet keine Anlageberatung an. Alle Rechte vorbehalten.“data-reactid =” 45 “>© 2020 Benzinga.com. Benzinga bietet keine Anlageberatung an. Alle Rechte vorbehalten.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here