Home Welt George Floyd stirbt: Verantwortlicher Polizist wegen "Totschlags" angeklagt und inhaftiert

George Floyd stirbt: Verantwortlicher Polizist wegen “Totschlags” angeklagt und inhaftiert

Knapp eine Stunde nach der Ankündigung seiner Verhaftung wurde der in den Tod von George Floyd in Minneapolis verwickelte Polizist wegen vorsätzlichen Mordes angeklagt, berichtet der Staatsanwalt der Grafschaft Hennepin.

“Der ehemalige Polizeibeamte von Minneapolis, Derek Chauvin, wurde wegen Mordes (3. Grades) und Totschlags angeklagt”, sagte Mike Freeman. Derek Chauvin, der beschuldigte Polizist, wurde von der Kriminalpolizei festgenommen. Er wurde auch aus dem Amt entfernt.

Offene Bundes- und Kommunaluntersuchungen

Ein Video der Verhaftung, das von einem Passanten gedreht wurde, zeigt Derek Chauvin, wie er George Floyd zu Boden packt und sein Knie lange Minuten im Nacken hält. Letzterer jammert und wiederholt: “Ich kann nicht atmen.”

Der Polizist sagt ihm, er solle ruhig bleiben. Eine Sekunde hält Passanten auf Distanz, die anfangen wütend zu werden, wenn sich der festgenommene Mann nicht bewegt und bewusstlos erscheint.

Andere Videos scheinen die von der Polizei vorgebrachte These zu verwerfen, dass George Floyd, der verdächtigt wird, versucht zu haben, einen gefälschten 20-Dollar-Schein zu fälschen, seiner Verhaftung widerstanden hätte. In Bildern, die von Überwachungskameras aufgenommen wurden, sind seine Hände hinter seinem Rücken mit Handschellen gefesselt und er leistet keinen Widerstand, wenn ein Polizist ihn zu einem Streifenwagen fährt.

Biden antwortet auf Trump

Seit die Videos ausgestrahlt wurden, kam es in Minneapolis zu Unruhen, insbesondere in der Nähe der Polizeistation, auf der die vier in diesen Fall involvierten Polizisten arbeiteten, und in anderen Städten der Region. Das Rathaus hat beschlossen, diesen Freitag ab 20 Uhr eine Ausgangssperre einzuführen. Ortszeit (3 Uhr morgens in Paris) bis 6 Uhr morgens

Die politische Klasse hat diese Angelegenheit weitgehend ergriffen. Der Kandidat des demokratischen Weißen Hauses, Joe Biden, verurteilte am Freitag die “klaffende Pest” des “institutionellen Rassismus” in den Vereinigten Staaten, indem er Gerechtigkeit für George Floyd forderte, einen schwarzen Mann, der von einem weißen Polizisten in Minneapolis getötet wurde.

Der frühere Vizepräsident von Barack Obama spielte ohne ihn zu nennen auf den republikanischen Präsidenten Donald Trump an, dem er bei den amerikanischen Präsidentschaftswahlen im November gegenüberstehen wird. „Jetzt ist nicht die Zeit für entzündliche Tweets. Jetzt ist nicht die Zeit, Gewalt zu fördern “, sagte der 77-jährige Biden, als Twitter am Freitag einen Tweet des Präsidenten versteckte, in dem er gegen seine Richtlinien zur Verurteilung von Gewalt verstieß.

Der Sänger Taylor Swift war empört über die Veröffentlichung des amerikanischen Präsidenten und versprach Donald Trump, dass er bei den nächsten Präsidentschaftswahlen geschlagen werden würde, und rief dazu auf, gegen ihn zu stimmen. “Nachdem Sie seit Beginn Ihres Mandats das Feuer der weißen Vorherrschaft und des Rassismus angeheizt haben, haben Sie den Nerv, mit moralischer Autorität zu spielen, bevor Sie mit Gewalt drohen”, schrieb der Künstler. 30 Jahre auf seinem Twitter-Account. Eine Botschaft, die eine Million berührt hat Likes diesen Freitag Abend.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

“Wir werden lokale Ausbrüche sehen” – Warnung der Regierung inmitten der “realen Möglichkeit” der zweiten Welle von COVID-19

Der wissenschaftliche Hauptberater der Regierung hat gewarnt, dass es zu lokalen Ausbrüchen von COVID-19 kommen wird. Sir Patrick Valance hat...

Das Transfergespräch von Thiago Alcantara deutet auf eine neue Richtung für das Mittelfeld von Liverpool hin

Die jüngsten Spekulationen über die Möglichkeit, dass Thiago Alcantara von Bayern München zu Liverpool wechselt, haben viele Fans überrascht. Es kursierten eine...

Die schwangere Vogue Williams ist das Bild des Sommers in einem blumigen gelben Sommerkleid

Sie ist nur noch wenige Wochen vom Geburtstermin ihres zweiten Kindes entfernt.Aber Vogue Williams hat bewiesen, dass sie noch nicht bereit ist, von ihren...

Recent Comments