Georgia Rule: Lindsay Lohans letzter großer Auftritt kommt zu Netflix

| |

Georgia Rule (M, 112 Min.) Regie führte Garry Marshall **½

Der Name der Stadt ist Hull, aber für die 17-jährige Rachel Wilcox (Lindsay Lohan) ist es die Hölle.

Die rebellische Kalifornierin, die zu ihrem eigenen Wohl in dieses ländliche Dörfchen in Idaho verbannt wurde, ist gezwungen, den Sommer unter den Kartoffeln vergötternden Eingeborenen und ihrer regelbesessenen Großmutter Georgia (Jane Fonda) zu verbringen. Aber obwohl Rachel ihres Handys, ihrer Freunde und chemischen Verbesserungen beraubt ist, hat Ärger einen Weg, diese eingefleischte Lügnerin zu finden.

Ob durch die Verführung des jungen mormonischen Missionarskandidaten Harlan (Garrett Hedlund) oder die Überreizung des Teenagers Sam (Dylan McLaughlin) aus der Nachbarschaft, Rachel findet sich schnell bei den Einheimischen wieder. In einem intimeren Moment mit dem örtlichen Tierarzt Simon Ward (Dermot Mulroney) enthüllt sie jedoch ein Geheimnis, das ihre Familie auseinander reißen könnte.

Jane Fonda spielt neben Lindsay Lohan in Georgia Rule.

Geliefert/Sachen

Jane Fonda spielt neben Lindsay Lohan in Georgia Rule.

WEITERLESEN:
* Woodstock 99: Netflix-Trainwreck beendet? Probieren Sie Neons atemberaubende Konzert-Albtraum-Doku aus
* Glück: Apples lustiger, aber unvergesslicher Familienfilm kann dem Gespenst von Pixar nicht entkommen
* Prey: Endlich ein Predator-Film, der dem Potenzial der ursprünglichen Idee gerecht wird
* Panic Room: Einer der schaurigsten Thriller aller Zeiten kommt auf TVNZ+

Wie seine viel geplagte Hauptdarstellerin um seine ursprüngliche Veröffentlichung im Jahr 2007 ist Georgia Rule ein Film mit einer Identitätskrise. Die Geschichte des Autors Mark Andrus beginnt als breites Familienkomödien-Drama mit Slapstick-Humor, nimmt aber plötzlich einen dunkleren, verstörenderen Ton an.

Seltsamerweise versucht Regisseur Garry Marshall immer noch, es zum Lachen zu bringen (bewiesen durch John Debneys zuckersüße Partitur), aber das helle frühe Gelächter des Publikums wird durch nervöses Kichern ersetzt.

Georgia Rule erinnert daran, warum Lohan im Gegensatz zu einigen anderen Unruhestiftern Hollywoods der späten Nullerjahre vermisst wurde.

Geliefert

Georgia Rule erinnert daran, warum Lohan im Gegensatz zu einigen anderen Unruhestiftern Hollywoods der späten Nullerjahre vermisst wurde.

Marshall ist vielleicht der Mann, der es geschafft hat, aus der romantischen Beziehung zwischen einem Geschäftsmann und seiner Prostituierten (Pretty Woman) und zwei Freunden, die um die Liebe desselben Mannes streiten (Beaches), Kassengold zu machen, aber vielleicht hat sogar er die Grenze überschritten die Linie hier.

Schade, denn die Besetzung hätte Besseres verdient. Fonda ist hier viel überzeugender als in dem ähnlich angehauchten Monster In Law, während ein struppiger Mulroney beeindruckt und der schlapphaarige Hedlund seine beste Jon-Bon-Jovi-Imitation hinlegt.

Die verzweifelte Hausfrau Felicity Huffman versucht erfolglos, ihre Lynette-Persönlichkeit mit etwas Alkohol zu erschüttern, aber der wahre Star hier ist Lohan. Die Warnung, die ihr wegen ihres „unhöflichen, unverantwortlichen und unprofessionellen“ Verhaltens am Set gegeben wurde, lässt einen fragen, wie viel davon wirklich Schauspielerei war, aber es ist nicht zu leugnen, dass sie Talent hat – sie brauchte nur etwas Unterstützung. Das wird in diesem Film buchstäblich gezeigt, da zwei ihrer „Vorteile“ etwas zu viel freien Lauf gelassen werden.

Leider sollte es die letzte der ehemaligen Teenie-Stars und Flammenhaarigen sein, die sich von ihrer besten Seite zeigte. Aber Georgia Rule erinnert daran, warum Lohan im Gegensatz zu einigen anderen Unruhestiftern Hollywoods der späten Nullerjahre vermisst wurde.

Georgia Rule kann jetzt auf Netflix gestreamt werden.

Previous

Design, Touch ID, USB-C, Erscheinungsdatum und Preis

Ricky Stuart, Canberra Raiders, Bestrafung, Sperre, Suspendierung, Geldstrafe, Sanktion, Jaeman Salmon, Andrew Abdo, ein Spiel, zwei Spiele

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.