Home Nachrichten Georgien veröffentlicht neue Leitlinien für Schulen unter COVID-19

Georgien veröffentlicht neue Leitlinien für Schulen unter COVID-19

Schulleiter in ganz Georgien sagen, dass neue staatliche Richtlinien für die Wiedereröffnung von Schulen ihnen helfen werden, den Herbst zu planen. Die Leitlinien machen jedoch deutlich, dass jeder Distrikt seine eigene Entscheidung treffen wird, wann und wie die Schüler zum Unterricht zurückkehren.

Die Empfehlungen im 10-seitigen Dokument „Georgiens Weg zur Genesung für K-12-Schulen“ wurden von den staatlichen Bildungs- und Gesundheitsämtern verfasst. Das am Montag veröffentlichte Dokument ist das erste offizielle landesweite Gutachten für Pädagogen, die im nächsten Schuljahr für die fast 2 Millionen Schüler der öffentlichen Schule K-12 in Georgia verantwortlich sind.

Es bietet eine Reihe von Optionen, mit denen lokale Beamte auf sich ändernde lokale Bedingungen reagieren können, von der geringen bis zur erheblichen Verbreitung von COVID-19.

Es ist eine hilfreiche Ressource, sagte Steve Smith, Superintendent des Schulbezirks von Bleckley County südlich von Macon, aber es fehlt eine Sache, die er wissen muss: “Was ist ein schwerer Ausbruch und was ist ein mittlerer Ausbruch?”

Die 180 Schulbezirke des Staates arbeiten gemäß der Verfassung von Georgia unabhängig voneinander und werden ohne ein Notfallmandat von Gouverneur Brian Kemp entscheiden, ob und wie ihre Gebäude im Herbst geöffnet werden sollen – und wann sie geschlossen werden sollen – falls die Bedingungen dies rechtfertigen.

Aus diesem Grund sind die neuen Leitlinien nicht verbindlich. Schulleiter müssen lokale und staatliche Gesundheitsbehörden ansprechen, um ihr relatives Coronavirus-Risiko zu bestimmen. Das Virus wird sich in verschiedenen Regionen unterschiedlich schnell ausbreiten, sagte Matt Jones, Stabschef des Superintendenten der staatlichen Schulen, Richard Woods.

“Was in einem Landkreis funktionieren könnte, könnte in einem anderen nicht funktionieren”, sagte er und fügte hinzu, dass von den staatlichen Gesundheitsbehörden erwartet wird, dass sie mehr Klarheit darüber entwickeln, wie die örtlichen Bedingungen zu bestimmen sind. Außerdem wird erwartet, dass ein Gremium aus 72 Mitgliedstaaten die Teile der Leitlinien ausarbeitet, die viele Fragen aufwerfen.

Die Schulleiter von Metro Atlanta sagen, dass die Anleitung hilfreich ist und sie schätzen, dass sie die Befugnis haben, Pläne auf der Grundlage der örtlichen Bedingungen zu erstellen. Zu den Optionen, die Fulton County in Betracht zieht, gehören beispielsweise Hybridmodelle, die in den Leitlinien empfohlen werden, und der Distrikt verfügt über zahlreiche Mitarbeiter in den staatlichen Arbeitsgruppen, die die Leitlinien ausarbeiten werden.

<! –

->

“Letztendlich müssen wir selbst entscheiden, was der Schulbezirk tun wird”, sagte David Dude, Superintendent von Decatur. “Die Anleitung wird ein Stück davon sein.”

Die Optionen

Der Kern des Dokuments ist ein Entscheidungsbaum möglicher Maßnahmen mit Optionen für den Herbst und den Rest des Schuljahres, die im besten Fall von leicht modifizierter traditioneller Schulbildung bis zu geschlossenen Gebäuden wie im vergangenen Frühjahrssemester im schlimmsten Fall reichen.

In der Mitte stehen eine Vielzahl von Optionen, darunter sogenannte „Hybrid“ -Modelle, die die soziale Distanzierung maximieren, indem sie die Anzahl der Studenten in Gebäuden gleichzeitig minimieren. Zu diesen Modellen gehört, dass Gruppen von Schülern an wechselnden Tagen oder Wochen teilnehmen können und dass nur jüngere Schüler teilnehmen können, während ältere Schüler zu Hause lernen.

Diese könnten so schwierig umzusetzen sein, dass der Staat sie nur “wenn unbedingt notwendig” empfiehlt.

Die Calhoun City School bevorzugt die Option für abwechselnde Wochen.

“Wir hatten das Gefühl, dass jeder zweite Tag eine große Herausforderung für Eltern, Kinderbetreuung und Transport sein würde”, sagte Michele Taylor, Superintendent des Schulbezirks an der Interstate 75 zwischen Atlanta und Tennessee. Taylor möchte auch mehr Klarheit von Gesundheitsbeamten darüber, wie sie ihr lokales Risiko einordnen können. Sie wird sich von einer örtlichen Coronavirus-Arbeitsgruppe für Gesundheit, öffentliche Sicherheit, Notfallmanagement und anderen Beamten und Gemeindevorstehern beraten lassen.

Distrikte, die die Hybridoptionslogistik als zu schwierig empfinden, können weiterhin Kurse persönlich abhalten. Zu ihren Ratschlägen gehört, die Schreibtische der Schüler von den Lehrern fernzuhalten. Verwenden von Turnhallen, Auditorien und anderen großen Räumen, wo dies möglich ist; Staffelung der Klingelpläne, um die Überlastung des Flurs zu verringern; und Unterricht im Freien halten, wenn das Wetter mitspielt.

Eine sorgfältige Planung könnte durch COVID-19-Fälle in den Schulen untergraben werden. In den Leitlinien wird empfohlen, Bereiche zu schließen, in denen sich eine infizierte Person befunden hat, und diese vor der Reinigung und Desinfektion 24 Stunden lang geschlossen zu halten, um die Kapazität vorübergehend zu verringern.

Selbst im besten Fall würde die Schule nicht normal aussehen. Der Staat empfiehlt, die Flure in Fahrspuren zu unterteilen, um die Vermischung zu minimieren, dass die Schulen den Gesundheitsbeamten bei der Kontaktverfolgung und der „Probenentnahme“ helfen und dass in den Gebäuden Schilder angebracht werden, die über Hygiene und andere Sicherheitsprotokolle informieren, z. B. über das Bleiben zu Hause, wenn sie krank sind.

Lesen Sie den vollständigen Bericht:

>> Schlaf während einer Pandemie: Hat sich die Schlafenszeit und die Weckzeit für Ihre Kinder (und für Sie) während COVID-19 dramatisch verschoben? Sind Sie besorgt über langfristige Konsequenzen und fragen sich, was Sie tun sollen? Lass es uns wissen bei [email protected]

Sarah Nataupsky, eine Mutter im Forsyth County, sagte, dass für sie die Notwendigkeit, ihre Jungen im Alter von 7 und 9 Jahren zu erziehen, die Gesundheitsrisiken überwiegt.

“Ich bin verzweifelt. Ich werde tun, was immer sie verlangen “, sagte sie. „In diesem Alter brauchen sie das Klassenzimmer. Sie brauchen den Lehrer. “

Sie bezweifelt, dass sie den ganzen Tag Masken tragen könnten, nachdem sie gesehen hatte, wie einer von ihnen letzten Monat beim Zahnarzt mit einer kämpfte, aber die Online-Schulung im letzten Semester war für sie „ein Albtraum“.

Sowohl Lehrern als auch Familien sollte die Möglichkeit gegeben werden, zu Hause zu arbeiten oder zu studieren, heißt es in der Anleitung, wobei Anwälte und Personalpersonal Entscheidungen über alternative Aufgaben für Lehrer treffen.

Schulleiter stellen möglicherweise fest, dass einige Eltern zu ängstlich sind, um ihre Kinder zur Schule zu schicken, was bedeutet, dass Schulen möglicherweise mehr in Online-Lernen investieren müssen. Taylor sagte, eine laufende Umfrage in Calhoun, die letzte Woche begann, zeigt, dass bis zu 30% darüber besorgt sind.

Und wenn sich Schulen für eine der Hybridoptionen entscheiden, können sie ihre Busse ständig fahren und desinfizieren, um den unterschiedlichen Zeitplänen und der sozialen Distanzierung zwischen den Schülern gerecht zu werden.

“Es ist praktisch unmöglich, soziale Distanz in Bussen zu schaffen und dies zu einem finanziell effizienten Betrieb zu machen”, sagte John Zauner, Executive Director der Georgia School Superintendents Association.

Die ständige Desinfektion, die Masken, der Buskraftstoff, die Technologie, das Mineralwasser (Wasserfontänen sollten in Gebieten mit mäßiger Verbreitung von Coronaviren deaktiviert werden) und das zusätzliche Personal (mehr Krankenschwestern sollten in Gebieten mit erheblicher Verbreitung eingesetzt werden) würden alle Geld kosten , sagten einige Schulleiter. In der Zwischenzeit erwägt der Staat Kürzungen der Bildungsfinanzierung in Höhe von etwa 1,5 Milliarden US-Dollar.

Schulen können verschiedene „hybride“ Anwesenheitsmodelle verwenden, wenn die lokale Verbreitung von COVID-19 minimal oder moderat ist

  • A / B-Wechseltage – Die Schulen teilten die Einschreibung in zwei Hälften und schickten eine Gruppe montags und mittwochs in die Gebäude, die andere dienstags und donnerstags, wobei die Schüler freitags zu Hause lernten
  • A / B-Wechselwochen – Die Hälfte der Schüler besucht eine Woche und die Hälfte die nächste
  • A / B Halbe Tage – Die Hälfte der Schüler besucht jeden Tag morgens und die andere Hälfte nachmittags
  • Altersorientiert – Schüler der Ober- und Mittelstufe bleiben zu Hause, während jüngere Schüler die Gebäude besetzen

Die Schule wird auch bei geringer bis minimaler Verbreitung von COVID-19 nicht normal aussehen. Folgendes könnten die Schüler sehen:

  • Nicht funktionsfähige Springbrunnen durch Mineralwasser ersetzt
  • Busfahrer mit Masken
  • Verteilen Sie die Sitzplätze in Bussen und Klassenzimmern
  • Routineuntersuchung auf Krankheit beim Einsteigen in Busse oder beim Betreten von Gebäuden
  • Markierungen auf dem Boden in Cafeterias und anderen Warteschlangenbereichen weisen auf einen sicheren Abstand hin
  • Versetzte Klingelpläne zur Reduzierung der Flurüberlastung
  • Klassenzimmer im Freien, wenn das Wetter es zulässt
  • Geschlossene Paarungen von Schülern und Lehrern mit minimaler Vermischung zwischen Gruppen


Unterstützen Sie echten Journalismus. Unterstützung des lokalen Journalismus. Abonnieren Sie noch heute die Verfassung des Atlanta Journal.
Angebote anzeigen.

Ihr Abonnement des Atlanta Journal-Constitution finanziert ausführliche Berichte und Untersuchungen, die Sie auf dem Laufenden halten. Vielen Dank, dass Sie echten Journalismus unterstützen.


Laden Sie die neue AJC-App herunter. Mehr lokale Nachrichten, mehr aktuelle Nachrichten und intensiver Journalismus.
AJC.com. Atlanta. Nachrichten. Jetzt.

Laden Sie die neue AJC-App herunter. Mehr lokale Nachrichten, mehr aktuelle Nachrichten und intensiver Journalismus.
AJC.com. Atlanta. Nachrichten. Jetzt.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Vollständige Liste der McDonald’s, die ab heute Frühstück in Cambridgeshire servieren

Endlich ist das McDonald's-Frühstück wieder da und wird in einer Reihe von Restaurants im ganzen Landkreis erhältlich sein. Dieser Morgen war ein...

Die Polizei in Winnipeg ermittelt nach einem Hockeyschlägerangriff bei der Rallye Black and Indigenous Lives Matter

WINNIPEG - Die Abteilung für schwere Verbrechen der Winnipeg Police Services ermittelt,...

Die USA benachrichtigen die Vereinten Nationen über den Rückzug aus der Weltgesundheitsorganisation

WASHINGTON - Die Trump-Regierung hat die Vereinten Nationen offiziell über ihren Austritt...

Recent Comments