Geschäft

Atlanta Frau nimmt Mutterschaftsfotos bei Taco Bell

Atlanta Frau nimmt Mutterschaftsfotos bei Taco Bell

ATLANTA – Eine schwangere Frau aus Atlanta hat beschlossen, die Dinge zu “heizen”, bevor ihr Baby ankommt, indem sie an einem ihrer Lieblingsplätze urkomische Fotos von der Mutterschaft macht … Taco Bell. Mutterschaftsfotos sind in den letzten Jahren sehr populär geworden. Viele werdende Mütter posieren vor verträumten Kulissen, während sie darauf warten, dass ihr Freudenbündel ankommt. Blogger Kristin Johnson , von Kinderwagen und Stilettos sagte sie, sie wolle etwas “würzigeres” essen, das sie auch in ihrem natürlichen Zustand zeigte. Johnson wurde glamourös und ging zu der Smyrna Taco Bell auf dem Cobb Parkway, gekleidet in einem roten Kleid in voller Länge. Sie posierte vor dem Restaurant, ging dann hinein und genoss einige ihrer Lieblingsmenüs, darunter auch “Nacho Käse Doritos Locos Tacos Supreme”. “Vielleicht Gott will, werden wir mit einem dritten gesegnet und ich kann eine dieser atemberaubenden Berg- oder Strandfotos machen, aber für den Moment fühlte ich mich inspiriert, meine Geburt an einem meiner Lieblingsorte zu drehen, einem Ort, an den ich mich wenden kann Zu jeder Zeit bekomme ich ein Verlangen oder habe einfach nicht die Energie, um das Abendessen zu kochen – ein Ort, den viele von uns in unseren Herzen lieben – TACO BELL “, sagte Johnson auf ihrem Blog und teilte mehrere Fotos vom Shooting. Johnson, ursprünglich am 10. Januar, brachte letzte Woche, am 5. Januar, Baby Teddy zur Welt. Sie sagte Katie Muse von FOX 5, dass sie auf dem Heimweg vom Krankenhaus bei Taco Bell angehalten habe. “Ein großes Dankeschön an Taco Bell, dass ich in meiner Zeit als Taco immer für mich da war und meinen Traum erfüllt habe, dieses Shooting an einem Ihrer schönen Standorte in Atlanta zu machen”, sagte Johnson. * Fotos wurden von gemacht Kelly Daniels *

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.