Home Geschäft CBS sagt, Leslie Moonves werde keine 120 Millionen Dollar Abfindung erhalten

CBS sagt, Leslie Moonves werde keine 120 Millionen Dollar Abfindung erhalten

Die von Skandal und einem Führungsvakuum geplagte CBS Corporation sagte, der ehemalige Vorstandsvorsitzende Leslie Moonves habe das Unternehmen wegen mehrfacher Vorwürfe wegen sexuellen Fehlverhaltens in die Irre geführt und versuche, Beweise zu verbergen, als er einen verzweifelten Versuch unternahm, sein Erbe zu retten und ein lukratives Ergebnis zu erzielen Abfindung Das Unternehmen stellte fest, dass er gegen seinen Arbeitsvertrag verstoßen hat und erhält daher nicht seine Auszahlung in Höhe von 120 Millionen US-Dollar.

"Wir haben festgestellt, dass Gründe für eine Kündigung aus wichtigem Grund vorliegen, einschließlich seiner vorsätzlichen und materiellen Fehlleistung, der Verletzung der Unternehmensrichtlinien und des Verstoßes gegen seinen Arbeitsvertrag sowie seines vorsätzlichen Versagens, nicht umfassend mit den Ermittlungen des Unternehmens zusammenzuarbeiten", sagte der CBS-Vorstand in einer Erklärung am Montag.

Der Vorstand, der sich letzte Woche über mehrere Tage versammelt hatte, entschied sich nach einer Prüfung der Informationen, die von den Anwälten beauftragt worden waren, um Ansprüche gegen Herrn Moonves, der im September gezwungen wurde, sowie die breitere Arbeitsplatzkultur des Netzwerks zu untersuchen .

Herr Moonves „war vor und nach seinem Wechsel zu CBS im Jahr 1995 an mehreren Handlungen mit schwerwiegenden, nicht einvernehmlichen sexuellen Verfehlungen innerhalb und außerhalb des Arbeitsplatzes beteiligt“, heißt es in einem Entwurf des von der New York Times überprüften Untersuchungsberichts Ende November.

Die Anwälte hatten zahlreiche Beweise dafür gesammelt, dass Mr. Moonves gegen die CBS-Richtlinien verstoßen hatte, darunter Ermittler angelogen und Texte gelöscht, die seine Versuche enthüllten, einen Ankläger zum Schweigen zu bringen. Herr Moonves hat alle Vorwürfe bestritten und erklärt, dass sexuelle Handlungen, an denen er beteiligt war, einvernehmlich waren.

Die Ermittler hatten vier Mal mit Mr. Moonves gesprochen und fanden, dass er "manchmal ausweichend und unwahrhaftig war und vorsätzlich gelogen und das Ausmaß seines sexuellen Fehlverhaltens minimiert hatte", heißt es in dem Berichtsentwurf.

Mr. Moonves konnte sich immer noch gegen das Urteil des Vorstandes wehren und für seine Absetzung durch Schiedsverfahren kämpfen. Er könnte argumentieren, dass das Unternehmen die Vertraulichkeitsbestimmungen seines Unternehmens verletzt hat Ausstiegsvereinbarung, als die interne Untersuchung öffentlich wurde.

Mr. Moonves, 69, war ein Titan in Hollywood, eine prahlerische Führungskraft, die größtenteils instinktiv war und Talent durch eine Kombination aus Charisma und Manipulation handhabte. Er hat die Fernsehlandschaft seit mehr als 30 Jahren mit Shows in mehreren Netzwerken geprägt. Als Produzent entwickelte er Hit für Hit, darunter "Full House" in den 1980er-Jahren und "ER" und "Friends" in den 1990er-Jahren. Bei CBS hat er ein letztes Netzwerk zum meistgesehenen Sender im Fernsehen mit Massentarifen gemacht, wie das polizeiliche Verfahren "C.S.I." und die Bewertungsmaschine "Big Bang Theory".

Im September endete jedoch Mr. Moonves Karriere als schmutzig, als er kurz nachdem 12 Frauen gegenüber The New Yorker sagten, er habe sie sexuell belästigt oder angegriffen. Seitdem hat die Möglichkeit, dass er sein lukratives Ausstiegspaket noch erhalten könnte, viele Leute in Aufregung versetzt.

Der Verwaltungsrat von CBS hat zwei Anwaltskanzleien, Debevoise & Plimpton und Covington & Burling, beauftragt, eine unabhängige Untersuchung durchzuführen, um teilweise festzustellen, ob Mr. Moonves gegen die Bedingungen seines Arbeitsvertrags verstößt, was es dem Unternehmen ermöglichen würde, seine Abfindung zurückzuhalten.

Im Rahmen ihrer Ermittlungen befragten die Anwälte mindestens 11 der 17 Frauen, von denen sie wussten, dass sie Mr. Moonves wegen Fehlverhaltens oder Belästigung angeklagt hatten, und fanden ihre Berichte laut dem Bericht als glaubwürdig. Die meisten angeblichen Episoden ereigneten sich vor vielen Jahren.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Frauen-Weltmeisterschaft im Fernsehen: Niederlande und Kanada stehen an erster Stelle

Das Summen: Neuseeland spielt in seiner fünften Frauen-Weltmeisterschaft und sucht noch nach seinem ersten Sieg. In Frankreich ist es auch auf der Suche...

Was läuft am Donnerstag im Fernsehen: 'Reef Break' auf ABC

SERIE iZombie Liv und Ravi (Rose McIver, Rahul Kohli) untersuchen den Tod eines Autoverkäufers, den sie in dieser neuen Episode jeweils wegen seines Wettbewerbsverhaltens...

Der Iran sagt, er sei "vollständig bereit für den Krieg", nachdem der US-Beamte bestätigt hat, dass er die amerikanische Drohne abgeschossen hat

Bei einer großen Provokation schoss der Iran eine unbewaffnete und unbemannte MQ-4C-Triton-Drohne der US-Marine ab, während sie am Donnerstag im internationalen Luftraum über der...

Der Vergewaltiger John Worboys aus dem schwarzen Taxi gibt zu, 4 Frauen unter Drogen gesetzt zu haben, um sie sexuell anzugreifen

John Worboys, der Vergewaltiger des schwarzen Taxis, hat zugegeben, vier weitere Frauen unter Drogen gesetzt zu haben, um sie sexuell zu missbrauchen. Der 62-Jährige,...