Geschäft

Das Flugzeug geht teilweise vom Rollfeld am Flughafen Denver ab; keine Verletzungen

Das Flugzeug geht teilweise vom Rollfeld am Flughafen Denver ab; keine Verletzungen

Ein Flugzeug von United Airlines stürzte teilweise am Flughafen von Denver ab, es wurden jedoch keine Verletzungen gemeldet.

Die Sprecherin des Denver International Airport, Mindy Crane, sagt, der Vorfall ereignete sich am Samstagabend.

Sie sagt, United Flight 1941 aus Tucson, Arizona, sei gelandet und in Richtung der Halle gegangen, als das Flugzeug halbwegs auf eine Grasfläche steuerte.

Das Flugzeug hielt und die Busse brachten die Passagiere in die Halle.

Crane sagt, der Schnee sei am Samstag gefallen, aber die Landebahnen waren zu dieser Zeit frei.

Sie sagt, der Vorfall wird untersucht.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.