Home Geschäft Die Gerichtsverhandlung über den Fall 'Bankia' wird Ende September zur Verurteilung anberaumt

Die Gerichtsverhandlung über den Fall 'Bankia' wird Ende September zur Verurteilung anberaumt

Die Planung, mit der die Tribunal von der Nationales Publikum Wer beurteilt, ob es einen Betrug im Internet gab? umstrittener Börsengang von Bankia im Juli 2011 sowie die angebliche Fälschung seines Jahresabschlusses stellt die Abschluss der mündlichen Verhandlung Ende Septemberals Datum vorhersehbarer. Im Gegenzug würde die Strafe noch vor Jahresende eintreffen.

Nach einem Probebeginn erschwert durch die Abwesenheit (krankheitsbedingt) der Antikorruptionsanwältin Carmen LaunaZusammen mit den Hindernissen einiger Anwälte war der Rhythmus der Sitzungen seit März letzten Jahres relativ beweglich. Das hat erlaubt verlorene Zeit zurückgewinnen: Die vorherigen Ausgaben waren im November, aber die Angeklagten – die alte Bankia Kuppel mit Rodrigo Rato an den Kopf und den Prüfer Deloitte– Sie haben erst Anfang Januar mit der Erklärung begonnen.

Dann kam der Zeugenauftritte (57 in 47 Sitzungen) und nun wird die Expertenphase angesprochen, die nächste Woche abgeschlossen sein könnte. Diesen Mittwoch im Dritter Tag der Befragung der beiden Justizsachverständigens, die Inspektoren der Bank von Spanien Víctor Sánchez Nogueras und Antonio Busquets, bekräftigte, dass "es klar ist, dass Informationen zur Verfügung standen, um aufzunehmen Millionär Verschlechterungen»Vor dem Börsengang« und es wurde nicht gemacht », was die Konten von Bankia bildete.

Neue Dokumentation

Wenn es keine Verzögerungen gibt, könnte der Prozess Anfang Juli bis nach dem Sommer ausgesetzt werden – alles hängt davon ab, wie lange er dauert. Dokument-Lesephases-, um allen Beteiligten genügend Spielraum zu geben Bereiten Sie Ihre Schlussfolgerungen vor. Und es ist das während des Prozesses, den sie haben mischte die politischen Argumente mit den Technikern und den FinanziersZusätzlich zur Bereitstellung neuer Dokumentationen und einer Vielzahl von Zeugnissen ist es erforderlich, Zeit zu haben, um all diese umfangreichen Informationen zu überprüfen.

Abgesehen von der 35 Angeklagte -drei von ihnen juristische Personen (Bankia, ihre Muttergesellschaft BFA und die oben genannte Deloitte) – für die insgesamt 363 Jahre Gefängnisl -die höchste Strafe von 12 Jahren ist für Rodrigo Rato als Ex-Präsident der Bank- 14 Vorwürfe (Zwei beliebte und der Rest besondere). Und abgesehen davon ist das Anti-Korruptions-Staatsanwaltschaft, der einen Großteil der Sitzungen geleitet und bereits zu Beginn der Anhörung vorgetragen hat, die ihre Liste der Anklagepunkte auf das Verbrechen der Bilanzfälschung ausweiten könnte.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Sanchez versucht, die "Nein" -Investition unbeschadet zu lassen

Von der Verteilung von Verantwortungspositionen bis zur Verteilung von Verantwortungsbereichen. Von der Suche nach einer privaten Koalition zu einem öffentlichen Alibi vor der...

Zidane ist besorgt über das „schlechte Gesicht“ von Marco Asensios Verletzung

Der französische Trainer von Real Madrid, Zinedine Zidane, sagte heute "besorgt" über die Knieverletzung von Marco Asensio da hat es “schlecht aussehend”, Im Match...

Spanien verliert an Exporttempo und beendet einen Konjunkturzyklus

Weder kalt noch heiß: Die spanischen Exporte werden in diesem Jahr nur um 2,3% zulegenEin Volumen, das unter dem europäischen Durchschnitt liegt und das...

Didi Gregorius tobt mit fünf Hits und sieben RBI im Extra-Inning-Slugfest gegen die Minnesota Twins

German hat alle drei Homer auf seinem Curveball aufgegeben, für die er am Dienstagabend keine Pause hatte. Er hat fünf Homer in seinen...

Schnellerlös durch geschlechtsspezifischen Fotofilter

Die Aktien der Snapchat-Muttergesellschaft Snap Inc. stiegen am Dienstag im erweiterten Handel um mehr als 10 Prozent - auch dank eines viralen Gesichtsfilters, der...