Er Spanisches Komitee der Internationalen Handelskammer (ITC) wird im Oktober seinen Sitz verlegen von Barcelona nach Madrid Um ein "weltweites Nervenzentrum zu schaffen, das europäische und lateinamerikanische Interessen vereint", kündigte sein Präsident am Mittwoch an, Sebastian Escarrer.

Der Präsident von Spanisches Komitee Englisch: emagazine.credit-suisse.com/app/art…1007 & lang = en Von dieser Organisation, die sich für die Förderung des Außenhandels und der Investitionen einsetzt, hat EFE mitgeteilt, dass die Verlegung des Hauptsitzes nach Madrid innerhalb von etwa zwei Wochen erfolgen wird, obwohl sich der Generalsekretär weiterhin in Madrid befinden wird Handelskammer von Barcelonaunter dem Vorsitz von Joan Canadell. Der Wechsel in der Präsidentschaft der Cambra und die Verteidigung der Institution der Unabhängigkeitsroute hatten Einfluss auf die Übertragung.

Lauf weg Er erklärte, dass das spanische Komitee des IStGH derzeit einen "tollen Job" mache, da es Richtlinien, Regeln und "Inconterms" (Handelssprache für Exporte und Importe) in die hispanische Welt übersetze. "Spanien hat immer als Verbindungsmaschine zwischen Paris und ganz Lateinamerika fungiert, aber wir glauben, dass es sowohl bei der Schlichtung als auch bei der Weitergabe des Wissens des IStGH an die spanischsprachige Welt viel zu sagen hat, und wir glauben, dass Madrid der beste Ort dafür ist für seinen Standort ", sagte er.

Escarrer erklärte, dass die IHK in diesem Jahr eine Reihe von "Spiegelkommissionen" für die in Paris tätigen 170 Unternehmen, die das spanische Komitee bilden, ins Leben gerufen hat .

Die Sitzungen dieser Kommissionen finden am Sitz der Handelskammer von Madrid statt, und es wurde eine Person eingestellt, die den Prozess unterstützt. "Wir werden den Hauptsitz des Internationalen Strafgerichtshofs nach Madrid verlegen, um allen Unternehmen in diesen Kommissionen zu helfen und diese Verbindung mit Lateinamerika herzustellen", fügte er hinzu.

Das 1919 gegründete ICC (ICI) vereint mehrere tausend Mitgliedsunternehmen, Handelskammern und Wirtschaftsverbände aus rund 130 Ländern. Die in mehr als 90 Ländern eingerichteten nationalen Komitees koordinieren mit ihren Mitgliedern die Interessen der Geschäftswelt und vermitteln ihren Regierungen die vom IStGH formulierten Geschäftsauffassungen.

(tagsToTranslate) Handelswechsel in Barcelona

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.