Geschäft

Die Mutter des Mädchens namens "Abcde" verhöhnt die Wut der Airline-Angestellten, die über ihren Namen gelacht hat

Eine wütende Mutter hat einer Fluggesellschaft vorgeworfen, ihre fünfjährige Tochter für ihren Namen Abcde zu verspotten.

Traci Redford behauptete, ein Gate Attendant am John Wayne Airport in Kalifornien lachte und machte ein Foto von Abcde's Bordkarte.

Der Angestellte hat das Bild sogar in den sozialen Medien gepostet, sagte Frau Redford dem Nachrichtensender ABC7.

„Der Gate-Agent hat angefangen, den Namen meines Kindes zu verspotten“, sagte Frau Redford, „und zeigte auf mich und meine Tochter und lachte mit anderen Angestellten.

"Also drehte ich mich um und sagte nur:" Hey, wenn ich dich hören kann, kann meine Tochter auch – ich würde es begrüßen, wenn du einfach aufhörst. "

Der Name von Abde wird als "Ab-Stadt" ausgesprochen.

Southwest Airlines teilte dem Kanal mit, dass der Angreifer seine "goldene Regel" des Kunden-Respekts verletzt habe.

Darin heißt es: „Wir möchten uns aufrichtig bei der Familie entschuldigen. Wir sind sehr stolz darauf, unsere Southwest Hospitality auf alle unsere Kunden auszudehnen. Dazu gehört, dass Sie nach der Goldenen Regel leben und jeden Menschen persönlich oder online mit Respekt behandeln.

„Die Post ist kein Hinweis auf die Sorgfalt, den Respekt und die Zuvorkommenheit, die wir von allen unseren Mitarbeitern erwarten. Wir haben die betroffenen Mitarbeiter nachverfolgt, und obwohl wir keine Personalmaßnahmen offen legen, nutzen wir dies als Gelegenheit, um unsere Richtlinien zu stärken und unsere Erwartungen an alle Mitarbeiter zu unterstreichen. "

.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.