Geschäft

Fahrersummen Ferrari 458 – nur Minuten nach dem Mieten Es

Ein Auto zu mieten ist immer voller Gefahren.

Die Angst vor jedem kleinen Problem mit dem Fahrzeug, das dir vorgeworfen wird, wenn du es zurückbringst, ist immer gegenwärtig, während die möglichen Folgen selbst der kleinsten Vorfälle in jedem Moment, den du fährst, über dir hängen.

Wenn Sie die Art von Person sind, die sofort vergisst, unter dem Druck eines Mietwagens zu fahren, dann nehmen Sie sich etwas Trost in der Tatsache, dass Sie nicht der schlechteste Fahrer der Welt sind.

Dieser Ort, wie diese Aufnahmen zeigen, wird permanent vom Fahrer dieses Ferrari 458 gemacht, der eines der teuersten Autos nahm, die man je anheuern konnte und dann gegen den Gegenverkehr stürzte.

Was noch schlimmer ist, war, dass sie das $ 500.000-Dollar-Fahrzeug nur wenige Minuten zuvor abgeholt hatte.

Kredit: AsienWire
Kredit: AsienWire

Die Frau fuhr in der chinesischen Küstenstadt Wenling, rund 500 Kilometer südlich von Shanghai, als sie die Kontrolle über das Auto verlor und mit einem nahe gelegenen BMW kollidierte, der sie daraufhin durch das Zentralreservat durchbrach und anschließend in den Verkehr stürzte In die andere Richtung.

Das ist ziemlich schlimm, aber es wird noch schlimmer. Nicht nur wurde alles gefilmt, die Frau selbst wurde nur wenige Augenblicke zuvor beim Autofahren gefilmt und beglückwünschte sich im Auto.

“Das erste Mal einen Ferrari zu fahren. Das ist wirklich das erstaunlichste Gefühl”, sagte sie der Frau in einem separaten Video, das kurz zuvor in Höhe von einer halben Million Dollar Auto gemacht wurde.

Zum Glück wurde sie bei dem Absturz – abgesehen von ihrem Stolz – nicht ernsthaft verletzt und schaffte es, wegzugehen.

Das Auto selbst wurde stark beschädigt, obwohl der Crash anscheinend relativ ruhig vor sich ging. Fotos von den Folgen zeigen die ausgefahrenen Airbags und das herunterhängende Vorderrad sowie eine zerschlagene Stoßstange und zerstörte Motorhaube.

Kredit: AsienWire
Kredit: AsienWire

Das Auto war mit enormen Kosten nach China importiert worden, wobei der Vermieter behauptete, dass es 500.000 Dollar kosten würde, den italienischen Sportwagen nach Wenling zu bringen.

Es ist noch nicht bekannt, ob die Frau gegen solche Vorfälle versichert war, aber mit den Trümmern, die in ihrem Kielwasser verursacht wurden, muss man hoffen, dass sie es war.

Siehst du – ich sagte dir, dass du dich dadurch besser fühlen würdest.

Ausgewähltes Bildkredit: AsiaWire

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.