M & S verteidigt neues Werbegeschenk für Plastikspielzeug nach Spiel UK Nachrichten

0
27

Marks and Spencer hat sein Engagement zur Reduzierung von Plastikmüll verteidigt, nachdem Kunden ihn dafür kritisiert hatten, dass er Spielzeugversionen seiner Produkte verschenkt.

Die 25 am häufigsten eingekauften Artikel der Supermarktkette wurden in einer Kampagne namens Little Shop in Miniatur-Sammlerstücke umgewandelt.

M & S ist jedoch der Ansicht, dass es sich trotz der neuen Förderung "dazu verpflichtet" hat, den Kunststoffverbrauch zu reduzieren.

Die Käufer erhalten eine der Miniaturen, zu denen eine kleine Flasche Milch, Brot und sogar ein Colin the Caterpillar-Kuchen gehören, jedes Mal, wenn sie 20 Pfund in einer M & S Foodhall ausgeben.

Laut M & S können die Sammlerstücke von Little Shop "Ihren Kindern helfen, mehr darüber herauszufinden, woher ihre Lebensmittel stammen und warum Nachhaltigkeit und ausgewogene Ernährung wichtig sind".

Bild:
M & S sagt, dass sie "gemacht sind, um zu dauern und geteilt zu werden"

Mehrere Kunden kritisierten jedoch die Werbung in den sozialen Medien und stellten in Frage, wie sich das Werbegeschenk in sein Engagement zur Reduzierung von Plastikmüll einfügt.

Ein Twitter-User schrieb: "Kannst du das erklären? Ich habe gesehen, dass sie in Kinderbänke recycelt werden können, aber warum sollten sie überhaupt hergestellt werden ?! Hör auf, unnötiges Plastik zu verwenden, nur um Verkäufe zu erzielen! Es ist absolut widerlich und MUSS aufhören."

M & S antwortete mit den Worten, dass sich das Unternehmen "verpflichtet, den Einsatz von Kunststoffverpackungen zu reduzieren und die von uns verwendeten Verpackungen wiederzuverwenden oder zu recyceln".

Es fügte hinzu: "Die Sammlerstücke von Little Shop sind alle auf Langlebigkeit ausgelegt und wir haben hart daran gearbeitet, sicherzustellen, dass etwa ein Viertel von ihnen aus FSC-zertifizierten Karten (Forestry Stewardship Council) hergestellt werden. Wir haben auch alle Einwegverpackungen sichergestellt besteht aus Papier statt aus Kunststoff. "

Bild:
Mehrere Kunden haben die Aktion kritisiert

Die Miniaturen bestehen aus einer Kombination von Pappe, Folie und Kunststoff.

Aber M & S sagt, dass sie "gemacht sind, um zu dauern und geteilt zu werden".

Bild:
Es gibt 25 Miniaturen zu sammeln

Es heißt jedoch, dass unerwünschte Sammlerstücke aus Pappe zu Hause recycelt werden können, und der Supermarkt sagt, dass sie die Plastik- und Foliensammelstücke recyceln werden, um die Herstellung von Kinderspielplatzgeräten als Teil seines Plastikrücknahmesystems zu unterstützen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.