Home Geschäft Mehrere große US-amerikanische Fluggesellschaften von TechCrunch betroffen

Mehrere große US-amerikanische Fluggesellschaften von TechCrunch betroffen

Kunden in den USA meldeten an einigen Flughäfen Computercomputerprobleme.

Eine Flut von Tweets begann kurz nach 11 Uhr (8 Uhr PT) über Computer- oder Netzwerkprobleme. Die Fluggäste vor Ort sagten, die Probleme im Zusammenhang mit dem Flug-Check-in-Systeme und konnten keine Bordkarten ausstellen.

Ein Sprecher von American Airlines bestätigte, dass es sich um das Sabre-Flugbuchungs- und Buchungssystem handelte, das von mehreren großen Fluggesellschaften – einschließlich WestJet, Alaska Airlines und JetBlue – genutzt wurde.

Der Sprecher der Fluggesellschaft teilte TechCrunch mit, dass das "kurze technische Problem" nach 11.40 Uhr (ET) gelöst worden sei und entschuldigte sich bei den Kunden. JetBlue bestätigte später, dass es sich nach dem Ausfall wieder erholte. Ein Sabre-Sprecher sagte und wiederholte einen Tweet. getwittert, dass "Erholung ist im Gange".

Ein Passagier am Flughafen Portland International Airport sagte, es gäbe "keine Flüge". Mehrere andere Kunden beklagte sich über Ausfälle und Verzögerungen quer durchs Land.

Sabre ist eines von wenigen Flugbuchungssystemen, die von Fluggesellschaften auf der ganzen Welt genutzt werden. Sabre, von der in Texas ansässigen Sabre Holdings entwickelt, bietet Service für mehr als 400 Fluggesellschaften und 220.000 Hotels an.

Das Unternehmen meldete Mitte 2017 einen erheblichen Verstoß gegen die Daten, der sich auf sein Hotelreservierungssystem auswirkte, nachdem Hacker Millionen von Kundenkreditkarten verschrottet hatten.

Mit Kommentar von JetBlue und Sabre aktualisiert, und der Ausfall wird behoben.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Die Frist für den Kongress steht vor der Freigabe der Trump-Steuererklärungen

WASHINGTON (Reuters) - Der US-Finanzministerium und der Internal Revenue Service standen am Dienstag vor einer endgültigen Frist für die Übergabe der Steuererklärungen von Präsident...

Zahlen für den Morgen danach

Die Washington Capitals und Carolina Hurricanes sind auf dem Weg zu einem Game Seven. Wir gehen die Distanz, Leute. Die Canes...

Kolumbien: eine unaufdringliche Landschaft vor dem Tod der 28 Personen

Kolumbien: eine unaufdringliche Landschaft vor dem Tod der 28 Personen

NASA-Asteroiden-Tracker: Ein 390FT-Asteroid wird heute die Erde bei 18.800 MPH überfliegen Wissenschaft | Nachrichten

Der kolossale Weltraumfelsen, der von der NASA Asteroid 2019 GM4 getauft wurde, rast auf einer "Earth Close Approach" – Flugbahn durch den Weltraum. Die...