(Fügt Kommentar, Detail)

Von Mai Nguyen

SINGAPUR, 22. November (Reuters) – Die Kupferpreise gaben nach, und andere unedle Metalle wurden am Donnerstag in engen Bandbreiten gehandelt, wobei die Handelsspannungen von Sino-USA die Besorgnis über die Aussichten für das globale Wirtschaftswachstum weckten.

Handelskonflikte und höhere Zinssätze verlangsamen die internationale Wirtschaft, obwohl derzeit keine Anzeichen für einen deutlichen Abschwung erkennbar sind, sagte die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Die Vereinigten Staaten und China sind am Mittwoch bei einem Treffen der Welthandelsorganisation zusammengestoßen. Ein US-Gesandter warf Peking vor, die WTO zu nutzen, um eine "Nicht-Markt" -Politik zu verfolgen, und ein chinesischer Beamter sagte, Washington würde das Regelwerk missachten.

Basismetalle wurden am Donnerstag in engen Bandbreiten gehandelt. Die Preisaussichten könnten sich jedoch bis zum Jahresende verbessern, wenn sich Anzeichen für ein mögliches Auftauen des Handelskonflikts ergeben.

"Die Aussicht auf eine Wiederwahl von Trump ist höher als zuvor (vor den US-amerikanischen Zwischenwahlen). Dann werden die Anreize für die Chinesen erhöht, einem Deal (über den Handel) zuzustimmen", sagte Guy Wolf, globaler Chef von Market Analytics bei Marex Spectron.

KUPFER: Der dreimonatige Kupferpreis an der London Metal Exchange hatte sich um 0327 GMT um 0,1 Prozent auf 6.232 USD / Tonne verringert, während der meistgehandelte Kupferkontrakt von Shanghai um 0,3 Prozent auf 49.530 Yuan (7,148,11 USD) pro Tonne gestiegen war.

NICKELAUSBLICK: Die Erwartung, dass im kommenden Jahr eine Lieferlawine aufgrund neuer Kapazitäten in Indonesien den Nickelmarkt treffen wird, hat die Preise belastet, aber Analysten bezweifeln, dass die von chinesischen Firmen angeführten Pläne so schnell umgesetzt werden können.

NICKEL SUPPLY: Die Nickelvorräte an der Shanghai Futures Exchange SNI-TOTAL-D sanken am Mittwoch auf 14.911 Tonnen, lagen aber immer noch nahe bei einem Dreimonatshoch. Die Nickelvorräte im LME-Lager waren jedoch auf dem niedrigsten Stand seit fünf Jahren (MNISTX-TOTAL).

PREISE: Der am meisten gehandelte ShFE-Nickelkontrakt sank um 1,7 Prozent auf 90.780 Yuan pro Tonne und handelte um ein 11-Monats-Tief, während der dreimonatige Nickelkontrakt von London um 0,1 Prozent zurückging.

US-DOLLAR: Der Dollar war am Donnerstag im asiatischen Handel weitgehend gesunken, da die Nachfrage nach Währungen für sichere Währungen nach einer Erholung der globalen Aktien und dem Euro aufgrund der Hoffnungen auf eine Lösung des Haushaltsstreitens in Italien gestärkt wurde.

Ein schwächerer Dollar macht den Kauf von auf Greenback lautenden Rohstoffen billiger, wenn er in Länder importiert wird, die andere Währungen verwenden.

PREISE

Drei Monate LME-Kupfer

Aktivstes ShFE-Kupfer

Dreimonatiges LME-Aluminium

Aktivstes ShFE-Aluminium

Drei-Monats-LME-Zink

Das aktivste ShFE-Zink

Drei Monate LME-Führung

Aktivste ShFE-Mine

LME-Nickel für drei Monate

Aktivstes ShFE-Nickel

Drei-Monats-LME-Dose

Aktivstes ShFE-Zinn

ARBS (1 USD = 6,9291 chinesische Yuan)

Berichterstattung von Mai Nguyen
Bearbeitung von Joseph Radford

Unsere Standards:Die Thomson Reuters Trust-Grundsätze.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.