Home Geschäft Mit Virgin Galactic Deal steht ein ehemaliger Facebook-Star wieder im Rampenlicht

Mit Virgin Galactic Deal steht ein ehemaliger Facebook-Star wieder im Rampenlicht

"Es ist keine Frage, ob Sie eine Umfrage unter VCs, eine Umfrage unter institutionellen Partnern, durchgeführt haben und Chamath im Moment keinen Beliebtheitswettbewerb gewinnen würde", sagte eine Person, die Geschäfte mit Palihapitiya tätigt. "Aber wenn Sie eine Umfrage unter jungen disruptiven Gründern durchgeführt hätten, die versucht hätten, das nächste Unternehmen mit 10, 20, 50, 100 Milliarden Dollar zu gründen, hätten Sie meiner Meinung nach im Allgemeinen eine sehr günstige Rücklaufquote bei Chamath."

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Didi Gregorius tobt mit fünf Hits und sieben RBI im Extra-Inning-Slugfest gegen die Minnesota Twins

German hat alle drei Homer auf seinem Curveball aufgegeben, für die er am Dienstagabend keine Pause hatte. Er hat fünf Homer in seinen...

Schnellerlös durch geschlechtsspezifischen Fotofilter

Die Aktien der Snapchat-Muttergesellschaft Snap Inc. stiegen am Dienstag im erweiterten Handel um mehr als 10 Prozent - auch dank eines viralen Gesichtsfilters, der...

Engel werfen mit der Kupplung auf den Teller, um Dodgers abzuhalten

Bevor sein Verein das Team Dienstagabend im Dodger Stadium von der Autobahn aus konfrontierte, wurde Dodgers Manager Dave Roberts gebeten, zu erklären, wie sich...

Proteste in Hongkong: China beschuldigt "schwarze Hände" der USA für Unruhen | Weltnachrichten

Peking hat die "schwarzen Hände" der USA für die politischen Unruhen in Hongkong verantwortlich gemacht und den USA geraten, daran zu erinnern, dass "Hongkong...

Mueller-Zeugnis: Sonderberater steht Kongress für zwei Blockbuster-Anhörungen gegenüber

Nach wochenlangen Verhandlungen, Drehungen und Wendungen von Müllers Auftreten und zwei Vorladungen wird der frühere Sonderbeauftragte um 8.30 Uhr vor dem Justizausschuss des Hauses...