Geschäft

Roadshow fragt: Harley-Davidson LiveWire – kaufen Sie eine?

Roadshow fragt: Harley-Davidson LiveWire – kaufen Sie eine?

Voll einstellbare Showa-Federung, Brembo-Monoblock-Bremssättel, sieben Fahrmodi, ein Schaltgetriebe und vor allem ein vollelektrisches Triebwerk. Diese Darstellungen kennzeichnen ein traditionelles Harley-Davidson-Motorrad nicht genau. Es wird jedoch bald sein, als Harley-Davidson mit der Einführung seines vollelektrischen Motorrads, dem., Ein neues Kapitel seiner Geschichte beginnt LiveWire.

Das ursprüngliche LiveWire-Konzept wurde 2014 eingeführt, und die Serienversion wird nächstes Jahr erscheinen. Vorbestellungen beginnen im Januar.

In der Tat ist dies nur der Anfang. Harley-Davidson plant, bis 2022 ein komplettes Portfolio an elektrischen Motorrädern auf den Markt zu bringen.


Läuft gerade:
Schau dir das an:

Harley-Davidsons vollelektrisches Projekt LiveWire reiten …


3:03

Der Vorstoß von Harley-Davidson auf Elektrofahrräder ist in der Tat ein mutiger Schritt. Die Frage an Sie alle: Denken Sie, dass LiveWire und zukünftige Elektrofahrräder von Harley-Davidson der langfristigen Zukunft des Unternehmens helfen werden? Schließlich war Harley-Davidson in letzter Zeit nicht in bester finanzieller Verfassung.

Also, wir haben es Ihnen gestellt: Ist das der richtige Schritt für Harley-Davidson? Was denkst du über das LiveWire? Würden Sie in Betracht ziehen, Ihr eigenes Geld für eines davon auszugeben?

Schlagen Sie die Kommentare Abschnitt und sprechen Sie Ihre Meinung aus, und stellen Sie sicher, dass Sie die Umfragen unten genau unter die Lupe nehmen, um zu sehen, wo Ihre Meinungen bei den anderen Lesern stehen.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.