Home Geschäft Towie Land von Essex wird bald mit Frankreich konkurrieren, weil es den...

Towie Land von Essex wird bald mit Frankreich konkurrieren, weil es den besten Champagner der Welt bildet

ESSEX wird in Kürze mit der französischen Champagnerregion mithalten, wenn es darum geht, das beste Sprudeln der Welt zu erreichen.

Die globale Erwärmung und die sich ändernden Regenmuster sind für die Grafschaft mit perfekten Bedingungen für den Anbau der Trauben von Vorteil, sagen Wissenschaftler.

  Essex wird dem französischen Champagner bald Konkurrenz machen, wenn es darum geht, den besten Sprudel der Welt zu schaffen

Xposure

Essex wird dem französischen Champagner bald Konkurrenz machen, wenn es darum geht, den besten Sprudel der Welt zu schaffen
  Zweifellos werden Towie-Stars wie Lauren Pope und Gemma Collins Korken knallen, um zu feiern

Rex-Funktionen

Zweifellos werden Towie-Stars wie Lauren Pope und Gemma Collins Korken knallen, um zu feiern

Dr. Alistair Nesbitt von der University of East Anglia sagt, die angebauten Reben brauchen bis zu 15 Jahre, um zu reifen, bevor sie die feinen französischen Jahrgänge herausfordern können.

Zweifellos werden Towie TV-Stars wie Lauren Pope und Gemma Collins Korken knallen, um zu feiern.

Die Forscher fanden heraus, dass Suffolk auch eine Spitzenposition ist – aber Kent und Sussex haben nicht die richtigen Bedingungen für Champagner-Fizz.

Nesbitt sagte: "Die besten Gegenden – in Essex und Suffolk – sind trockener, wärmer und stabiler."

  Die französische Region Champagner ist seit langem für ihren Fizz bekannt

Getty – Mitwirkender

Die französische Region Champagner ist seit langem für ihren Fizz bekannt
  In Großbritannien können nur Essex und Suffolk Pinot Noir-, Chardonnay- und Meunier-Trauben für Champagner gut anbauen

Alamy

In Großbritannien können nur Essex und Suffolk Pinot Noir-, Chardonnay- und Meunier-Trauben für Champagner gut anbauen

Sein Team untersuchte Faktoren wie Neigungswinkel und Boden, um 35.000 Hektar erstklassiges Weinland in Großbritannien zu ermitteln.

Bottom-up-Spots sind das Tal von Glamorgan, Dorset, Hampshire, die Isle of Wright, Norfolk, Lincolnshire, Devon und Cornwall.

Aber nur Essex und Suffolk werden in der Lage sein, Pinot Noir-, Chardonnay- und Meunier-Trauben für „Champagner“ gut zu züchten.

Sie brauchen jedoch einen neuen Namen – fizz muss aus der französischen Champagne stammen, um den Namen zu tragen.

Gemma Collins stellt ihren Weihnachtsbaum auf und serviert Jonathan Cheban während seines Towie-Debüts … im OKTOBER Mince Pies



.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Das Bier der Pharaonen ist in Israel auferstanden Globaler Welt-Blog

Ein interdisziplinäres Team aus Forschern, Archäologen und israelischen Brauern hat bis zu 5.000 Jahre alte Hefen wiederbelebt, um ein Bier vom Typ "Bier" zu...

Spanien an der Spitze Europas in einer Zeit, die weiter ansteigt

Die Zeitlichkeit hat sich in Spanien festgesetzt. Weder gelang es den Arbeitsreformen, eines der großen Probleme des spanischen Arbeitsmarktes anzugehen, noch der Plan der...

Barcelona – Valencia live, das Finale der Copa del Rey live | Sport

Juan I Irigoyen Und mit diesen elf Spielern wird Valencia elf Jahre später versuchen, den Pokal zu gewinnen. 25.05.2013 20:02 Uhr Juan I Irigoyen Die elf von Barcelona...

Trumps Huawei-Verbot – und das Risiko von Vergeltungsmaßnahmen – bedrohen die globale Tech-Industrie

„Im Zentrum des Kampfes zwischen den USA und China wird der Halbleiter stehen genau wie Apple “, sagte Dan Ives, Tech-Analyst bei...

Die Aktien konnten am Freitag zulegen, mussten aber immer noch den dritten wöchentlichen Verlust hinnehmen

Die Aktien an der Wall Street verzeichneten am Freitag bescheidene Gewinne und löschten einige der starken Verluste des Marktes von einem Tag zuvor aus....