Geschäft

Was Würde Es Dauern, Amazon zu Werden, UPS oder FedEx

Von Laura Stevens, Jennifer Smith und Paul Ziobro
Amazon.com Inc. möglicherweise haben Ambitionen, um im Wettbewerb gegen FedEx Corp. und United Parcel Service Inc. mit seiner eigenen Reederei-Geschäft. Aber die online-retail-Riese ist ein langer Weg vom erreichen der Skala von America’s Fracht Titanen.

Am Freitag, Dem Wall Street Journal berichtet, dass Amazon bereitet sich auf launch einen Lieferservice für Unternehmen an.
Nannte “Versand mit Amazon,” der service ist zu erwarten, dass in Los Angeles, die das Unternehmen’s unabhängige Händler, die verkaufen auf der eigenen Website. Es ist vorgesehen, zu erweitern, um weitere Städte und außerhalb der Unternehmen, zu.
Noch, Amazon’s-Fähigkeit, eines Tages hol-und liefern Pakete für andere Einzelhändler und Verbraucher auf nationaler Ebene erfordern würde Dutzende von Milliarden von Dollar in Investitionen, sagen Analysten. Zudem müssten die tausenden von Lastwagen, Hunderte von Flugzeugen und bauen Tausende von sortierzentren zu behandeln Millionen von Paketen pro Tag.
Amazon hat nur geleast bis zu 40 Flugzeugen und hat rund 300 Lager in den USA, einschließlich fulfillment Centern, Sortierung Zentren und Lieferung Stationen, nach supply-chain-Beratung MWPVL International Inc. Das Unternehmen heute meist Verträge und Mietverträge mit der Lieferung Kuriere, anstatt Besitz von eigenem Vermögen, ein limitierender Faktor, sagen Analysten.
Amazon ist “weit davon entfernt, genug Kapazität, um alle Ihre eigenen Versand,” viel weniger, die über überschüssige Kapazitäten zu verkaufen, Verlader außerhalb der Fremdanbieter-Händler “und wirklich beginnen konkurrierenden” mit UPS und FedEx ” Wolfe Research analyst Scott Group, schrieb in einem Freitag-Hinweis.
Die Versand-Riesen haben einen beträchtlichen Vorsprung über Amazon. UPS hat pendelte Pakete für mehr als ein Jahrhundert, seit kurz vor der Einführung von Ford’s T-Modell FedEx begann vor mehr als 40 Jahren.
FedEx hat etwa 650 Flugzeuge und 150.000 LKW, 400.000 Mitarbeitern und 4.800 Betriebseinrichtungen Global zu Griff ca 12 Millionen Sendungen pro Tag. UPS’s größere operation verarbeitet mehr als 20 Millionen Pakete pro Tag mit mehr als 220 Länder und Territorien weltweit. Seine Flotte umfasst mehr als 500 im Besitz und vermietet Flugzeuge und über 1.000 Paket Autos und andere Fahrzeuge zu liefern, die Pakete.
Amazon generiert schätzungsweise 1,2 Milliarden Sendungen im vergangenen Jahr im Inland, nach MWPVL International. Aber die meisten von denen, die übermittelt wurden, über den US Postal Service, UPS und FedEx.
“Die Industrie ist so groß, ich wäre schockiert, wenn FedEx oder UPS sind Angst jetzt, nur weil Amazon wird die option”, sagte Paul Thompson, Vorsitzender des Transport Einsicht, Hickory, N. C.-basierte Logistik-Unternehmen.
Auch wenn Amazon nicht beginnen Kommissionierung bis einige volume -, “die Letzte-Meile-Geschäft mit einem Risiko für UPS und FDX [FedEx] sehr gering-das nachgeben-und wir glauben, dass sehr niedrige margin…So verlieren einige last-mile-Geschäft kann nicht eine schlechte Sache sein,” Herr Gruppe Hinzugefügt. Amazon’s push-in Lieferung könnten auch prompt beide Träger die Zinsen zu erhöhen mehr aggressiv, weil das Unternehmen immer noch, hängt davon ab, zu liefern, viel von seinem Paket volume.
Mittlerweile, Kommissionierung bis ein paar Pakete generieren könnten zusätzliche Einnahmen für den Amazonas, sagt Marc Wulfraat, Präsident der MWPVL International. Die “Versand mit Amazon” – option würde es dem Unternehmen ermöglichen, verwenden Sie leere LKW’ hin-und Rückfahrten zu schleppen Fracht in städtischen Gebieten, wo es bereits Logistik-Infrastruktur im Ort.
Nach Abwurf Ihrer Lieferungen für den Tag, den Amazon-Treiber schwingen konnte, die von den Händlern’ Lager und laden Ihre Fahrzeuge mit zusätzlichen Paketen. Diejenigen, die ausgehende Pakete können dann gesendet werden, auf die regionale Sortierung Center und an anderen Märkten durch LKW oder Flugzeug.
“Sie werfen 30 Pakete auf dem LKW, den er [der Fahrer] geht zurück auf die Entbindungsstation, wo er begann seine Reise, und jetzt ist das Paket im Amazon-ökosystem,” Herr Wulfraat sagte.
Amazon’s tiefer stoßen Sie in den Liefer-Platz fügt sich der Wettbewerb beinhaltet, dass die etablierten Spieler, als auch als regionaler Player und Start-UPS versuchen, um herauszufinden, wie die Lieferung von Paketen zu Hause.
“It’s eine sehr wettbewerbsfähige Raum,” Postmaster General Megan Brennan sagte am Freitag in Reaktion auf eine Frage über Amazon potenziell vordringenden mehr auf Lieferung. “Wir haben zu verdienen, Geschäft jeden Tag.”
Paul Seite trugen zu diesem Artikel.
Schreiben zu Laura Stevens auf laura.stevens@wsj.com Jennifer Smith auf jennifer.smith@wsj.com und Paul Ziobro auf Paul.Ziobro@wsj.com

(ENDE) Dow Jones Newswires
10. Februar 2018 07:14 ET (12:14 GMT)
Copyright (c) 2018 Dow Jones & Company, Inc.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.