Gespendete Gitarren treffen bei der obdachlosen Bevölkerung Londons den Nerv der Zeit

| |


Sean Horrell von 519 Pursuit sagt, die gespendeten Instrumente seien eine große Hilfe für Menschen, die unter Langeweile und Isolation auf Londons Straßen leiden. (Eingereicht von Sean Horrell)

Während der dunklen, kalten Tage des letzten Winters traf Sean Horrell einen Mann, der in einem Zelt in der Nähe der Themse lebte.

Das ist an sich nichts Ungewöhnliches für Horrell. Als Outreach-Koordinator für die Gruppe 519 Pursuit verteilt er Mittagsmahlzeiten an Menschen, die in Zelten und Notunterkünften im Freien schlafen.

Aber Horrell erfuhr, dass dieser Mann und seine Partnerin die Liebe zur Musik teilten.

„Es war fast ein Jahrzehnt her, seit er Gitarre gespielt hatte, aber er war früher in einer Band“, sagte Horrell.

Tage zuvor hatte Horrell von einem Bekannten, ebenfalls einem Musiker, eine Gitarre geschenkt bekommen, der eine zusätzliche Gitarre hatte, die er jemandem spenden wollte, der auf der Straße lebte.

Horrell gab die gespendete Gitarre seinem Freund im Zelt. Er sagte, es habe für das Paar, das beide unter extremem Stress litt, einen großen Unterschied gemacht.

„Dass er in der Lage war, Musik zu spielen, half dabei, ihre Beziehung zu beruhigen und zu fokussieren und eine gesundheitliche Gemeinsamkeit, einen sicheren Raum, einen heilenden Raum zu schaffen“, sagte er.

Horrell, selbst Gitarrist, wusste, dass eine Wiederholung der Spende eine immense Wirkung haben würde.

“Ich kenne den Wert des Schaffens und Spielens, wenn die Dinge schwierig sind”, sagte er. „Musik kann Leben retten, sie hat meines gerettet.

“Die Fähigkeit, Musik zu spielen, gibt dir einen Fokus. Es kann dir etwas geben, auf das du dich konzentrieren kannst, das dich heilen kann.”

Letzten Sommer bat 519 Pursuit, das Freundschaft, Essen und Unterstützung für Menschen auf der Straße bietet, über seine Social-Media-Kanäle um Gitarrenspenden.

“Wir haben sofort zwei Gitarren bekommen”, sagte Horrell.

Seit letztem Winter wurden insgesamt fünf Gitarren gespendet.

Jeder kann ein Instrument spenden

In einem Fall wurde einem Mann, der draußen lebte und schmerzhafte Entzugserscheinungen durchmachte, eine Gitarre gegeben, während er versuchte, eine Drogengewohnheit loszuwerden, sagte Horrell.

„Sein Gesicht hellte sich auf, weil er diese anstrengende, schwierige Sache durchmachte und wir ihm einfach den Ausweg gaben“, sagte er. “Er konnte seine Entzugserscheinungen überstehen, weil er sich auf das Gitarrespielen konzentrieren konnte.”

Es gibt Herausforderungen. Gitarren machen sich im Freien nicht immer gut, aber die Elemente sind nicht der einzige Faktor.

„Leider ist es schwierig, irgendwelche Habseligkeiten aufzubewahren, wenn man auf der Straße lebt“, sagte Horrell. „Ich kenne Freunde, die, wenn sie Anfang des Monats ihren Scheck bekommen, in ein Pfandhaus gehen, eine Gitarre holen und sie behalten, so lange sie können. Dann, wenn eine Zeit kommt, in der sie es brauchen Tauschen Sie es gegen das Überleben ein, das tun sie.”

Dennoch sagt er, dass der Wert einer gespendeten Gitarre den Nachteil aufwiegt, dass man das eine oder andere Instrument ersetzen muss.

Jeder, der eine Gitarre hat, die in einem Keller oder Schrank verstaubt, kann sie spenden, indem er bei 519 Pursuit’s auf die Schaltfläche “Spenden” klickt Webseite.

Er würde auch Spenden anderer Instrumente begrüßen, darunter Ukulelen oder Trommeln.

„Wenn wir die Gitarren reinbekommen, kann ich sie sofort rausbringen“, sagte er.

Previous

Der Weg des Tropensturms Ian in Florida ist noch ungewiss

Blake Thelen wirft 3 TDs, Montana Tech übertrifft Nr. 17 UM Western

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.