Gesundheit von Sophie Raworth: Star war aufgrund von Hitzeerschöpfung „20 Minuten lang bewusstlos“.

Sie erklärte: „Mir wurde klar, dass es Dehydration war. Ich war so sauer auf mich. Ich fühlte mich dumm, weil ich zusammengebrochen war. Ich musste meiner Familie, die stundenlang an der Ziellinie gewartet hatte, einen echten Punkt beweisen.“

Der NHS gibt an, dass Herzerschöpfung normalerweise keine ernsthafte Erkrankung ist, da sich der Körper normalerweise innerhalb von 30 Minuten abkühlt. Wenn sich die Hitzeerschöpfung jedoch in einen Hitzschlag verwandelt, benötigen Personen eine Notfallbehandlung.

Es gibt mehrere hitzebedingte Krankheiten, die durch extreme Hitze ausgelöst werden. Während sich der Körper normalerweise durch Schwitzen abkühlt, reicht dies bei extremer Hitze möglicherweise nicht aus. In diesen Fällen steigt die Körpertemperatur eines Menschen schneller an, als er sich abkühlen kann. Dies kann das Gehirn und andere lebenswichtige Organe schädigen.

Zusätzlich zu Hitzschlag und Hitzeerschöpfung können Personen auch an Hitzekrämpfen, Sonnenbrand und Hitzeausschlag leiden, die alle leicht unterschiedliche Symptome verursachen.

siehe auch  Welche Rolle spielt ein Contour Plus ELITE Blutzuckermessgerät bei Diabetes?

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.