Eine Frau, der im NHS kein medizinischer Cannabis verweigert wurde, gibt an, dass sie das Gefängnis riskieren würde, wenn sie das Medikament selbst züchtet.

Carly Barton aus Brighton leidet unter der neurologischen Erkrankung Fibromyalgie. Cannabis sei die einzige Behandlung, die zur Linderung ihrer Symptome beigetragen habe.

Ihr Cannabis-Rezept wurde blockiert, weil die Ärzte sagten, es gäbe nicht genügend Beweise, um die medizinische Verwendung zu unterstützen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.