Die Bundeszentralen für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten warnen die Menschen, Hühner nach einem Ausbruch von Salmonellen, von dem 52 Menschen in mehreren Bundesstaaten betroffen waren, nicht zu küssen oder zu kuscheln.

Die CDC und die Gesundheitsbehörden haben einen weit verbreiteten Ausbruch von Salmonelleninfektionen mit dem Kontakt mit „Hinterhofgeflügel“ in Verbindung gebracht.

Laut Angaben der Agentur wurden seit dem 10. Mai 52 Fälle in 21 Bundesstaaten gemeldet, wobei Ohio, Missouri und Pennsylvania die größten Zahlen aufweisen. Der Ausbruch begann irgendwann im Januar und die Opfer waren Kinder unter einem Jahr, teilte die CDC mit

E. COLI AUSBRUCH IN 10 STAATEN KRANKHEITEN 196 PERSONEN, KRANKENHAUS 28, SAGEN GESUNDHEITSBEAMTE

Obwohl bisher keine Todesfälle gemeldet wurden, wurden fast 20 Prozent der Infizierten ins Krankenhaus eingeliefert.

Beamte gaben an, dass von den 33 Befragten 23 bestätigten, dass sie Kontakt zu „Hinterhofgeflügel“ hatten, bevor sie krank wurden.

Die CDC gab eine Liste von Vorsichtsmaßnahmen heraus, die die Öffentlichkeit beim Umgang mit den Tieren treffen sollte, um eine Ansteckung mit der Krankheit zu vermeiden.

"Küsse Hinterhofgeflügel nicht und kuschle dich nicht daran und berühre dann dein Gesicht oder deinen Mund", lautete ein Tipp.

Weitere Tipps: Waschen Sie sich immer die Hände, nachdem Sie mit einer Herde im Garten umgegangen sind, und lassen Sie die Vögel nicht im Haus, insbesondere in Bereichen, in denen Speisen oder Getränke zubereitet werden.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

Die CDC forderte auch Kinder unter 5 Jahren oder Erwachsene über 65 Jahren auf, den Umgang mit „Küken, Entenküken oder anderem Geflügel“ insgesamt zu vermeiden.

Zu den Symptomen von Salmonellen zählen Durchfall, Fieber und Magenkrämpfe bis zu 72 Stunden nach dem Kontakt mit den Bakterien. Einmal infiziert, dauert die Krankheit nach Angaben der CDC zwischen 4 und 7 Tagen, wobei die schwerwiegendsten Fälle einen Krankenhausaufenthalt erfordern.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.