Gesundheit

Das Essen von Pommes, Pizzas und Fertiggerichten kann Jahrzehnte von Ihrem Leben abhalten


Der Verzehr von "ultra verarbeiteten Lebensmitteln" wie Pizza, Burgern, Fertiggerichten, zuckerhaltigen Getränken und verarbeitetem Fleisch könnte laut einer neuen Studie zu einem frühen Tod führen.

Während wir bereits wissen, was Sie essen, sich auf Ihr Gewicht, Ihre Stimmung und Ihr Energieniveau auswirken kann, könnten Sie aufgrund der beunruhigenden neuen Forschungsergebnisse, die sich auf schlechte Ernährungsgewohnheiten auswirken, letztendlich den Tod bringen.

"Ultra-verarbeitete" Lebensmittel sind alles, was in einem industriellen Verfahren hergestellt wird, z. B. Hinzufügen von Chemikalien, Wärmebehandlung oder Dehydratisierung.

Die Studie, an der sich fast 45.000 Menschen im mittleren Alter beteiligten, fand heraus, dass das Essen solcher Lebensmittel mit Todesfällen durch Herzkrankheiten, Krebs und anderen Krankheiten zusammenhängt.

Ein Anstieg des Verbrauchs dieser Lebensmittel um 10% war mit einem Anstieg des Sterberisikos um 14% an einer dieser nicht übertragbaren Krankheiten (so genannt, weil sie nicht ansteckend sind) verbunden.

http://www.aol.co.uk/"Ultra verarbeitete Lebensmittel enthalten mehrere Inhaltsstoffe", erklärte Studienautor Dr. Laure Schnabel, ein Epidemiologe für Ernährung an der Paris-Sorbonne-Universität

"Sie sind normalerweise bereit zu heizen und zu essen, erschwinglich und äußerst schmackhaft.

"Beispiele hierfür sind massenproduzierte und verpackte Snacks, zuckerhaltige Getränke, Brot, Süßwaren, Fertiggerichte und verarbeitetes Fleisch."

Dr. Schnabel weiter: "Ultra verarbeitete Lebensmittel sind im Allgemeinen energiedicht, reich an raffinierten Kohlenhydraten, gesättigten Fetten und Salz und enthalten wenig Ballaststoffe.

"Diese Merkmale wurden mit mehreren nicht übertragbaren Krankheiten in Verbindung gebracht, die die häufigsten Todesursachen darstellen."

Künstliche Süßungsmittel, Lebensmittelverpackungen und Lebensmittelzusatzstoffe wie Titandioxid wurden ebenfalls mit diesen Krankheiten in Verbindung gebracht.

Eine im letzten Jahr durchgeführte Studie ergab, dass 50% der in Großbritannien verkauften Lebensmittel ultra verarbeitet sind, verglichen mit 46% in Deutschland und nur 14% in Frankreich.

– Dieser Artikel erschien erstmals bei Yahoo

Lesen Sie mehr von Yahoo Style UK:

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.