Home Gesundheit Der 3-jährige mit "rückwärtigen" Beinen macht erste Schritte nach einer bahnbrechenden Operation

Der 3-jährige mit "rückwärtigen" Beinen macht erste Schritte nach einer bahnbrechenden Operation


Ein "ein-in-einer-Millionen" -Jahr 3-jähriger, der beide Beine nach hinten gebeugt hat, ist zum ersten Mal gelaufen, nachdem die Öffentlichkeit mitgeholfen hatte, $ 234G für "Wunder" -Operationen aufzubringen.

Victoria Komada hat eine beidseitige Tibia-Hemimelia – eine angeborene Deformität, bei der Babys mit deformierten Beinen und fehlenden Knochen geboren werden. Victoria hatte beide Beine verloren, nachdem die Ärzte vor zwei Jahren sagten, die einzige Lösung wäre eine doppelte Amputation.

MAMMA SAGT KLEINKINDER FAST NACH UNFALL ESSENDEM WÄSCHEREI: „WIR HABEN SEHR GLÜCK“

Dann fand die Familie in Florida einen amerikanischen Chirurgen, der zwei Wundoperationen durchführte, um eines ihrer Beine zu retten und ihr die Möglichkeit zu geben, zum ersten Mal zu gehen.

Victorias Eltern schafften es, 234.000 USD für ihre Behandlung mit der Großzügigkeit der Gemeinden in Norwich und Stettin zu sammeln, aus denen die Familie in Polen stammt.

Victoria Komada hat eine beidseitige Tibia-Hemimelia - eine angeborene Deformität, bei der Babys mit deformierten Beinen und fehlenden Knochen geboren werden.

Victoria Komada hat eine beidseitige Tibia-Hemimelia – eine angeborene Deformität, bei der Babys mit deformierten Beinen und fehlenden Knochen geboren werden.
(SWNS)

"Sie hatte den ganzen Tag und die ganze Nacht starke Schmerzen", sagte Marzena Drusewicz, Victorias Mutter, über ihre Genesung. "Wir hatten alle genug. Es war wirklich schrecklich. Natürlich hatte ich Angst und wusste nicht, was passieren würde. Sie würde nach der Operation so sehr weinen und schreien."

Victoria und ihre Eltern kehrten am Montag nach ihren letzten neun Monaten in Florida nach Hause zurück.

ST. JUDE DOKTOREN BEHANDELN BEHANDLUNG FÜR 'BUBBLE BOY' KRANKHEIT

"Jede Woche ging es ihr immer besser und jetzt hat sie überhaupt keine Schmerzen mehr und kann normal gehen und wir können jetzt wieder unser Leben beginnen, wenn wir zu Hause sind", sagte sie. „Wir waren so glücklich, als sie ihre ersten Schritte unternahm, wir fingen an zu weinen. Wir waren auf dem Weg zum Auto und sie sagte Mami, kann ich Ihnen etwas zeigen. "

Victoria hatte ihre erste neunstündige Operation am 24. Juli, als ihr rechtes Bein oberhalb des Knies amputiert wurde und Stifte in ihr linkes Bein gesteckt wurden, bevor ein Fixateur angebracht wurde.

Victoria hatte ihre erste neunstündige Operation am 24. Juli, als ihr rechtes Bein oberhalb des Knies amputiert wurde und Stifte in ihr linkes Bein gesteckt wurden, bevor ein Fixateur angebracht wurde.
(SWNS)

Letzten Juli flog die Familie zum Paley Institute in West Palm Beach, wo Dr. Dror Paley ihnen sagte, dass das linke Bein perfekt fixiert werden könne, aber er würde ihr rechtes Bein amputieren und eine Prothese einsetzen müssen, wenn sie gehen wollte.

Victoria hatte ihre erste neunstündige Operation am 24. Juli, als ihr rechtes Bein oberhalb des Knies amputiert wurde und Stifte in ihr linkes Bein gesteckt wurden, bevor ein Fixateur angebracht wurde.

In den folgenden Monaten wurden jeden Tag Schrauben in Victorias Beine gedreht, um die Knochen in die richtige Position zu bringen.

Victoria verbrachte neun Monate in Florida und wurde zwei Operationen unterzogen, gefolgt von Monaten körperlicher Therapie.

Victoria verbrachte neun Monate in Florida und wurde zwei Operationen unterzogen, gefolgt von Monaten körperlicher Therapie.
(SWNS)

Ihre zweite Operation war am 13. November, als die Knochen in Victorias linkem Bein zur Stärkung des Beins miteinander verschmolzen waren. Zwei Tage später konnte sie wieder gehen.

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP

Die Familie verbrachte während ihres Aufenthalts in Florida die ganze Zeit im Quantum House.

Victorias Mutter sagte, sie könne jetzt herumlaufen und Sport treiben.

Victorias Mutter sagte, sie könne jetzt herumlaufen und Sport treiben.
(SWNS)

"Wir haben alles erreicht, was wir mit ihr erreicht haben", sagte Paley. "Das rekonstruierte Bein ist sehr funktionell. Sie kann jetzt laufen, laufen und Sport treiben. Sie hat ein hervorragendes Ergebnis."

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Ein besonders niederländischer Sommerritus: Kinder, die im Nachtwald aufgegeben wurden

AUSTERLITZ, Niederlande - Kurz nach 22.00 Uhr in einer letzten Nacht ein Auto kam zu Ein Halt am Waldrand. Die Tür öffnete...

Japan setzt Handelsbeschränkungen als Waffe gegen Südkorea ein

Führer einiger der mächtigsten Nationen der Welt stellen eine neue Bedrohung für die Weltwirtschaft dar, indem sie Handelssanktionen anwenden, um andere Länder in Fragen...

British Open: Shane Lowry gewinnt mit Royal Portrush den ersten großen Titel

Der Ire Shane Lowry überlebte die peitschenden Winde und den starken Regen in Royal Portrush und gewann am Sonntag die British Open, das erste...

Das Hooters Restaurant in der East Joppa Road in Towson schließt

Die Hooters in Towson schlossen am Sonntag laut einem Schild an der Tür des Restaurants in der East Joppa Road. „Wir werden ab 16:00...

Der Mann, der starb, nachdem er im Stadtzentrum von Cardiff erstochen worden war, heißt Asim Khan

Ein Mann, der starb, nachdem er in den frühen Morgenstunden des Sonntags in der Innenstadt von Cardiff erstochen worden war, wurde als 21-jähriger Asim...