Home Gesundheit Diejenigen, die in Bangor eine lebende Fledermaus berührt haben, müssen behandelt werden,...

Diejenigen, die in Bangor eine lebende Fledermaus berührt haben, müssen behandelt werden, um Tollwut zu verhindern


Bangor, Maine (WABI) Staatsbeamte versuchen, Leute zu finden, die letzten Samstag und Sonntag, 16./17. März, in Bangor mit einer tollwütigen Fledermaus in Kontakt gekommen sein könnten.

Die Live-Fledermaus wurde in der Nähe des Shaw-Hauses gefunden, aber Beamte sagen, dass dies nicht der einzige Ort war, an dem sie von Menschen gehandhabt wurde.

Behörden warnen Fledermäuse, die nichts dagegen haben, angeflogen zu werden, die tagsüber aktiv sind oder nicht fliegen können, könnten wütend sein.

Tollwut ist tödlich, aber bei direkter Behandlung vermeidbar.

Diejenigen, die direkten Hautkontakt mit der Fledermaus hatten, sollten sofort mit der Medikation beginnen.

Uns wird gesagt, während diejenigen, die ihn berührt haben, behandelt werden müssen, es besteht keine Gefahr für die breite Öffentlichkeit in der Gegend, in der der Schläger gefunden wurde.

Lesen Sie die vollständige Version von Maine CDC:

PRESSEMITTEILUNG
Maine CDC sucht nach Personen, die in Rabor dem Rabbat ausgesetzt sind

AUGUSTA, Maine – Maine – Zentrum für die Kontrolle und Vorbeugung von Krankheiten (Maine CDC) arbeitet daran, mehrere Personen zu identifizieren, die möglicherweise durch den Umgang mit einer tollwütigen Fledermaus in Bangor Tollwut ausgesetzt waren.

Das CDC in Maine untersucht die Umstände der potenziellen Exposition, die am Wochenende des 16. und 17. März stattgefunden hat. Die Live-Fledermaus wurde in der Nähe des Shaw-Hauses gefunden, einem Jugendheim in Bangor. Es wurde an mehrere Personen weitergegeben, die es an verschiedenen Orten im Bangor-Gebiet mit bloßen Händen handhabten. Die Fledermaus wurde später im Maine Health and Environmental Testing Laboratory positiv auf Tollwut getestet. Diejenigen, die direkten Hautkontakt mit der Fledermaus hatten und keine Handschuhe oder ein Tuch oder eine andere Barriere getragen haben, sind in Gefahr, Tollwut zu bekommen.

Fledermäuse, die ein ungewöhnliches Verhalten zeigen, z. B. wenn sie sich leicht nähern, tagsüber aktiv sind oder nicht fliegen können, könnten mit Tollwut infiziert sein.

Tollwut ist tödlich, aber vermeidbar, wenn es unverzüglich nach der Exposition behandelt wird. Personen, die direkten Hautkontakt mit der Fledermaus hatten, sollten so schnell wie möglich mit der Tollwutprophylaxe beginnen. Zur Tollwutprophylaxe gehören zwei verschiedene Injektionen: Tollwut-Immunglobulin (RIG) und der Tollwutimpfstoff.

Tollwut verbreitet sich, wenn infizierte Tiere ein anderes Tier oder eine andere Person beißen oder zerkratzen. Das Virus kann sich auch verbreiten, wenn Speichel oder Gewebe aus dem Gehirn oder dem Rückenmark in die gebrochene Haut oder den Mund, die Nase oder die Augen gerät.

Maine CDC bittet alle Personen, die am Wochenende vom 16. und 17. März einen direkten Hautkontakt mit einer Fledermaus in der Region Bangor hatten, sich an ihren Gesundheitsdienstleister wenden, um die Risiken zu besprechen und festzustellen, ob sie eine Prophylaxe benötigen. Einzelpersonen können sich auch direkt an Maine CDC unter 1-800-821-5821 wenden.

Nur diejenigen, die die Fledermaus mit bloßen Händen anfassen, sind Tollwut ausgesetzt. In der Gegend, in der die Fledermaus gefunden wurde, besteht keine Gefahr für die Allgemeinheit unter denen, die das Tier nicht berührt haben.

Berühren Sie niemals ein wildes Tier oder ein Tier, das Sie nicht kennen.

Für mehr Informationen:
• Die Tollwut-Webseite von Maine CDC www.maine.gov/dhhs/rabies
• Maine CDCs Seuchenberichterstattung und Konsultationslinie 1-800-821-5821

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Die Frist für den Kongress steht vor der Freigabe der Trump-Steuererklärungen

WASHINGTON (Reuters) - Der US-Finanzministerium und der Internal Revenue Service standen am Dienstag vor einer endgültigen Frist für die Übergabe der Steuererklärungen von Präsident...

Zahlen für den Morgen danach

Die Washington Capitals und Carolina Hurricanes sind auf dem Weg zu einem Game Seven. Wir gehen die Distanz, Leute. Die Canes...

Kolumbien: eine unaufdringliche Landschaft vor dem Tod der 28 Personen

Kolumbien: eine unaufdringliche Landschaft vor dem Tod der 28 Personen

NASA-Asteroiden-Tracker: Ein 390FT-Asteroid wird heute die Erde bei 18.800 MPH überfliegen Wissenschaft | Nachrichten

Der kolossale Weltraumfelsen, der von der NASA Asteroid 2019 GM4 getauft wurde, rast auf einer "Earth Close Approach" – Flugbahn durch den Weltraum. Die...