Gesundheit

Ein weiterer Hepatitis-A-Fall in Jonesboro bestätigt – KFSM 5Newsonline


JONESBORO, Ark. (AP) – Nach Angaben des Gesundheitsministeriums von Arkansas wurde ein weiterer Fall von Hepatitis A im Nordosten von Arkansas gefunden.

Die Abteilung sagte am Donnerstag, dass ein Angestellter von Cheddar's Scratch Kitchen in Jonesboro positiv auf das Virus getestet wurde.

Gesundheitsbeamte sagen, dass jeder, der am 22. oder 23. Dezember im Restaurant aß, medizinische Hilfe in Anspruch nehmen sollte, wenn Symptome wie Fieber, Übelkeit, Müdigkeit und Gelbsucht auftreten.

Eine Impfung innerhalb von zwei Wochen nach dem Kontakt mit dem Virus kann eine Infektion verhindern. Die Abteilung sagt jedoch, sie habe erst nach Ablauf des zweiwöchigen Intervalls von der Exposition erfahren, so dass keine Impfklinik geplant ist.

In der Abteilung wurden in den letzten elf Monaten 250 Fälle von Hepatitis A gemeldet, darunter zwei Todesfälle. Die meisten Fälle waren in den Landkreisen Greene, Craighead und Clay im nordöstlichen Teil des Staates.

.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.