Home Gesundheit MIT-Forschung weist auf Autoimmunerkrankungen als Ursache von Glaukom hin

MIT-Forschung weist auf Autoimmunerkrankungen als Ursache von Glaukom hin


Ein aufregender Durchbruch von einem Team von Forschern MIT und Massachusetts Eye and Ear hat eine neue Hypothese für die Ursache des Glaukoms enthüllt, eine häufige degenerative Augenkrankheit mit seltsam ungeklärten Ursprüngen. Die Studie fand eine ungewöhnlich hohe Anzahl von T-Zellen in der Netzhaut von Patienten vor, die an der Krankheit leiden, was darauf hindeutet, dass der Zustand eine zuvor nicht erkannte Autoimmun-Ursache haben könnte.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Rückruf von Blutdruckmedikament Losartan erweitert

Wenn Sie Blutdruckmedikamente einnehmen, sollten Sie Ihre Flasche noch einmal überprüfen. Torrent Pharmaceuticals Ltd. hat...

Jean-Claude Juncker erwartet Briten bei den Europawahlen | ZEIT ONLINE

Laut Jean-Claude Juncker werden die Stimmen der Briten Ende Mai bei den Europawahlen gezählt. Der Präsident der Europäischen Kommission erwartet, dass Großbritannien an den...

Von der 14. Division bis zur Ligue 2, der unglaublichen Familiengeschichte von Chambly

Vor diesem historischen Aufstieg in der Ligue 2 war Chambly bereits ein UFO in der Landschaft des französischen Fußballs. Elf Aufstiege in 25 Jahren,...

Vandalen-Fleckmoschee in rassistischen Graffiti

Die Polizei ermittelt, nachdem rassistische Graffiti auf einer Moschee beschmiert wurden (Bilder: Google / @ masjidesalaam49)Eine Untersuchung wurde eingeleitet, nachdem Vandalen rassistische Graffiti vor...

Pokémon Go Shiny Meltan kehrt zurück: Datumsangaben, Abklingzeit der Mystery-Box und mehr

Pokémon Go Die Spieler haben eine weitere Chance, einen Shiny Meltan in die Hände zu bekommen - und das neue Mythical Pokémon...