Gesundheit

Sechs Washingtoner Kinder mit mysteriöser Krankheit im Krankenhaus | FOX 4 Kansas City WDAF-Fernsehen

Sechs Washingtoner Kinder mit mysteriöser Krankheit im Krankenhaus | FOX 4 Kansas City WDAF-Fernsehen


OLYMPIA, Wash. – Eine seltene Störung des Nervensystems hat sechs Kinder gelähmt verlassen.

Der Zustand wird akute schlaffe Myelitis oder AFM genannt, die das Nervensystem, insbesondere das Rückenmark, angreift und zu einer Schwäche der Arme oder Beine und zum Verlust von Muskelreflexen führen kann.

Das Washingtoner Gesundheitsministerium sagte am Mittwoch, dass die Kinder 6 oder jünger sind. Sie hatten Symptome einer Atemwegserkrankung in der Woche vor der Entwicklung von Symptomen von AFM.

Die ersten fünf möglichen Fälle betrafen Kinder in King, Pierce, Lewis und Snohomish Counties. Der neueste Fall ist in Skagit County.

"An dieser Stelle gibt es keine Beweise, die auf eine einzige Quelle von Krankheit unter diesen Fällen hinweisen würden", sagte Dr. Scott Lindquist, Staatlicher Epidemiologe für Infektionskrankheiten am Gesundheitsministerium. "Wir arbeiten eng mit medizinischen Anbietern und Gesundheitsbehörden zusammen. Wir werden weiter nachforschen und Informationen austauschen, wenn wir sie haben. "

Spezialisten bei den US-amerikanischen Centers for Disease Control werden die Diagnosen bestätigen. Die CDC sagt, dass die Bedingung nicht neu ist, aber es gibt eine Zunahme der Fälle, die ab 2014 beginnen.

In den ersten neun Monaten dieses Jahres wurde 38 Menschen in 16 Staaten bestätigt, AFM zu haben.

Im Jahr 2016 gab es in Washington bereits neun Fälle von AFM und im letzten Jahr drei Fälle. Ein Fall wurde Anfang dieses Jahres gemeldet.

Die Ursache der Erkrankung ist unbekannt. Das Schlüsselsymptom, nach dem Sie suchen, sind geschwächte Gliedmaßen und Gefühlsverlust in den Armen oder Beinen.

Das Gesundheitsministerium gab am Mittwoch den Gesundheitshinweis heraus:

Die Kinder werden auf AFM untersucht, eine seltene Erkrankung, die das Nervensystem, insbesondere das Rückenmark, betrifft. Die Symptome umfassen typischerweise plötzliche Schwäche in einem oder mehreren Armen oder Beinen, zusammen mit einem Verlust des Muskeltonus und verminderten oder fehlenden Reflexen. AFM kann eine Reihe von Arten und Schweregrad der Symptome verursachen, aber die Gemeinsamkeit unter ihnen ist ein Verlust von Stärke oder Bewegung in einem oder mehreren Armen oder Beinen. Die Ursache jedes einzelnen Falls von AFM kann schwer zu bestimmen sein, und oft wird keine Ursache gefunden. CDC-Spezialisten werden die endgültige Entscheidung treffen, ob es sich um AFM handelt.

Einige Viren und Keime wurden mit AFM in Verbindung gebracht, einschließlich üblicher Keime, die Erkältungen und Halsschmerzen verursachen können, und Infektionen der Atemwege. Es kann auch durch Poliovirus- und Nicht-Polio-Enteroviren, durch Stechmücken übertragene Viren (wie West-Nil-Virus oder Zika-Virus) und möglicherweise durch nicht-infektiöse Zustände verursacht werden.

Obwohl es keine spezifischen Empfehlungen zur Vermeidung von AFM gibt, können Sie sich vor einigen seiner bekannten Ursachen schützen, indem Sie Ihre Hände oft mit Seife und Wasser waschen, engen Kontakt mit kranken Menschen vermeiden und Oberflächen mit einem Desinfektionsmittel reinigen, insbesondere solche, die a kranke Person hat berührt. Updates zu empfohlenen Impfungen zu erhalten, ist ebenfalls wichtig, um durch Impfung vermeidbare Krankheiten zu vermeiden.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.