Süss! Einatmen von SUGAR kann zur Bekämpfung von Lungenentzündungen beitragen, indem weiße Blutkörperchen stimuliert werden

0
36


Süss! Einatmen von SUGAR kann zur Bekämpfung von Lungenentzündungen beitragen, indem weiße Blutkörperchen stimuliert werden

  • Wissenschaftler der Universität Manchester sagten, dass Makrophagen in der Lunge Glukose benötigen
  • Die Stimulierung von Zellen mit mehr Zucker kann dem Immunsystem helfen, Infektionen zu bekämpfen
  • Sie sagten, der Zucker würde das Risiko von Bronchialinfektionen und Lungenentzündungen reduzieren

Das Einatmen von Zucker könnte ein Weg sein, um Lungeninfektionen zu bekämpfen, schlägt die Forschung vor.

Die Wissenschaftler machten die Entdeckung, als sie weiße Blutkörperchen, sogenannte Makrophagen, untersuchten, die schädliche Organismen aus dem Immunsystem entfernen.

Das Team der Universität Manchester sagte, dass Makrophagen in der Lunge den richtigen Glukosespiegel benötigen, um richtig zu funktionieren.

Die Stimulierung der Zellen mit mehr Zucker könnte dem Immunsystem helfen, die bei Hustenanfällen und Lungenentzündung verantwortlichen Bronchialinfektionen abzuwehren, heißt es in der Fachzeitschrift Nature Immunology.

Die Wissenschaftler machten die Entdeckung, als sie weiße Blutkörperchen, sogenannte Makrophagen, untersuchten, die schädliche Organismen aus dem Immunsystem entfernen

Die Wissenschaftler machten die Entdeckung, als sie weiße Blutkörperchen, sogenannte Makrophagen, untersuchten, die schädliche Organismen aus dem Immunsystem entfernen

Werbung

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.