Gesundheit

Warnung als Hand-, Maul- und Klauenseuche, die ein Risiko für schwangere Mütter darstellt, fegt das Land

Warnung als Hand-, Maul- und Klauenseuche, die ein Risiko für schwangere Mütter darstellt, fegt das Land


Eltern werden vor einem Ausbruch der Hand-, Maul- und Klauenseuche gewarnt, der das Land erfasst.

In Großbritannien und im Ausland wurde eine Reihe von Fällen bestätigt, darunter auch das beliebte Urlaubsland Mallorca.

Hand-, Maul- und Klauenseuche ist eine häufige Erkrankung in der Kindheit, die Erwachsene betreffen kann.

Die Post:

Für schwangere Frauen besteht ein Risiko, da eine zu hohe Temperatur in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft zu Fehlgeburten führen kann, obwohl dies sehr selten ist. Wenn Sie kurz vor der Geburt an der Hand-, Maul- und Klauenseuche erkranken, kann dies bedeuten, dass das Baby mit einer leichten Geburt geboren wird Version davon.

Die Krankheit ist auch sehr schmerzhaft und leicht ansteckend – das heißt, sie kann sehr leicht an Menschen weitergegeben werden.

Was sind die Symptome?

Zu den Symptomen zählen Halsschmerzen, eine hohe Temperatur von etwa 38 ° C, die nicht essen wollen, Geschwüre im Mund und Ausschlag.

Die Post:

Wie kann ich es vermeiden, es zu fangen?

Nach sieben bis zehn Tagen klärt es sich normalerweise von selbst auf.
Um das Ausbreiten zu verhindern, waschen Sie Ihre Hände oft mit warmem Seifenwasser – und lehren Sie Kinder, dies zu tun. Verwenden Sie Gewebe, um Keime zu fangen, wenn Sie husten oder niesen. Verwenden Sie Gewebe so schnell wie möglich. Tauschen Sie keine Handtücher oder Haushaltsgegenstände aus Tassen oder Besteck und waschen Sie verschmutzte Bettwäsche und Kleidung auf einer heißen Wäsche.

Es ist auch wichtig, dass Sie Ihr Kind von der Schule oder dem Kindergarten fernhalten, wenn es ihm schlecht geht.

Sobald sie sich aber besser fühlen, können sie wieder zur Schule oder zum Kindergarten gehen.

Es ist nicht nötig zu warten, bis alle Blasen geheilt sind.

Wenn Sie Ihr Kind länger aushalten, ist es unwahrscheinlich, dass sich die Krankheit ausbreitet.

Post Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.