"Lazy Keto" ist die neueste kohlenhydratarme Diät. (Foto: armano777 / Getty Images)

Für diejenigen von uns, die den Keto-Trend aufgrund seiner Restriktivität nicht zu akzeptieren scheinen, gibt es eine andere Option: Faulenzen.

Eine traditionelle Ketodiät zwingt den Körper zur Ketose, einem Stoffwechselzustand, bei dem Fett anstelle von Glukose (Kohlenhydraten) zur Energiegewinnung verwendet wird. Um in die Ketose einzutreten, müssen Diätetiker einige Tage lang weniger als 50 Gramm Kohlenhydrate pro Tag essen, während sie eine fettreiche Diät einhalten.

Lazy Keto ist eine flexiblere Variante des Ernährungstrends und konzentriert sich nur darauf, kohlenhydratarm zu sein. Im Allgemeinen beschränken faule Keto-Anhänger ihre Kohlenhydrataufnahme auf zwischen 20 und 50 Gramm, müssen jedoch ihren Verbrauch nicht genau verfolgen.

Beispiele für einige Lebensmittel, die eine gute Ketodiät ausmachen. (Foto: vaaseenaa, Getty Images)

"Wahres Keto verlangt von den Anhängern, dass sie ihre Aufnahme von Makronährstoffen in Höhe von 75% der Kalorien aus Fett, 20% der Kalorien aus Eiweiß und 5% der Kalorien aus Kohlenhydraten genau nachverfolgen Fett statt Muskeln ", sagt Pamela Nisevich Bede, eine registrierte Diätassistentin bei Abbott's ZonePerfect. "Lazy Keto ist offen für mehr Interpretationen. Es ermöglicht es einem Individuum, die sorgfältige Verfolgung aller Makros zu eliminieren und einfach ihre Kohlenhydrataufnahme zu überwachen."

Mehr: Keto-Wahnsinn: Wie neue Keto-Optionen Sie auf dem Laufenden halten können

Die nachlässige Natur des faulen Ketos kann bedeuten, dass Sie niemals einen Zustand der Ketose erreichen werden, aber das bedeutet nicht, dass es laut Kris Sollid, einem bei Nutrition Communications der International Food Information Council Foundation registrierten Ernährungsberater, völlig wertlos ist.

"Für manche Menschen könnte dies von Vorteil sein. Wenn Sie die Nahrungsaufnahme nicht nachverfolgen, wird geistige Energie freigesetzt, die sich positiv auf andere Gesundheits- und Lebensziele auswirkt", sagt sie. "Andere benötigen möglicherweise mehr Disziplin und stellen fest, dass eine genaue Verfolgung der Lebensmittelauswahl ihnen hilft, konzentriert zu bleiben."

Obwohl fauler Keto nicht das Zählen von Kalorien und Makros erfordert, empfiehlt Bede, dass diejenigen, die dem Trend des faulen Ketos folgen, sicherstellen, dass sie genug Protein in ihrer Ernährung haben. Sie sagt, wenn Sie Ihre Makros nicht verfolgen und nicht genug Fett essen, wird Ihr Körper anfangen, Muskeln für Treibstoff zu verbrauchen, was Sie nicht wollen.

Während es immer noch Fragen gibt, ob die Keto-Diät aufgrund ihres hohen Fettgehalts gesund oder nachhaltig ist oder nicht, empfiehlt Sollid, sich an eine Diät zu halten, die für Sie am besten geeignet ist, anstatt dem neuesten Trend zu folgen.

"Lazy Keto ist einfach ein praktischer Mechanismus zur Kalorienreduzierung, der als der neueste Life-Hack zur Erreichung von Ketose bezeichnet wurde", sagt Sollid. "Die Wahrheit ist, dass die beste Diät zur nachhaltigen Gewichtsreduktion sehr wenig mit dem Makro-Nährstoff-Verhältnis zu tun hat – es ist diejenige, bei der man sich langfristig halten kann."

Automatisches Abspielen

Vorschaubilder anzeigen

Untertitel anzeigen

Letzte FolieNächste Folie

Lesen oder teilen Sie diese Geschichte: https://www.usatoday.com/story/life/2019/06/19/what-lazy-keto-look-ketos-more-chill-younger-sibling/1499153001/