Home Gesundheit Wissenschaftler dosierten einen Octopus mit MDMA und nahmen einige schwere, schwere Streicheleinheiten...

Wissenschaftler dosierten einen Octopus mit MDMA und nahmen einige schwere, schwere Streicheleinheiten auf


Octopus auf MDMA

"Oh mein Gott, deine Tentakel fühlen sich ERSTAUNLICH an."


Die Trägheit

Ich hatte einen Freund, der einen Hund und einen älteren Bruder hatte. Der Hund hieß Lucy, und sie war ein sehr fettes, sehr faules, sehr schönes altes Schokoladenlabor. Trotz der Tatsache, dass ihr Mund wie der verrottende Hintern einer toten Ziege roch, liebten sie alle sehr. Der ältere Bruder meines Freundes war einer jener Leute, die im Keller mit Videospielen spielten und so viel Pot wie möglich rauchten. Einmal erinnere ich mich daran, wie er Lucys Gesicht hielt und ihr eine tiefe Rauchwolke ins Gesicht blies. Es stellte sich heraus, dass dies keine ungewöhnliche Sache für ihn war, und Lucy war im Grunde stoned und glücklich die ganze Zeit. Trotzdem dachte ich, es wäre gemein. Hunde können dir nicht sagen, ob sie gesteinigt werden wollen. Und während Lucy definitiv damit einverstanden war, auf der Couch herumzuliegen, dick zu werden und Cheetos aus einer Tüte zu schleichen, denke ich immer noch, dass die meisten Leute ihren Haustieren keine Drogen geben sollten. Es sei denn natürlich, Sie besitzen einen Tintenfisch und haben ein paar Molly im Haus herumliegen. Was ist passiert? Tatsächlich. Im Namen der Wissenschaft haben Forscher einen Oktopus MDMA gegeben. Was für eine wundervolle Welt leben wir dort, wo jemand das Studium vorgeschlagen hat und die Finanzierung tatsächlich bewilligt wurde!

Warum sollte jemand sehen wollen, was mit einem Oktopus auf Ecstasy passiert? Nun, warum würde nicht sie wollen sehen was passiert? Oktopusse (nein, Octopi ist nicht der Plural von Octupus) sind in der Regel asozial, sie ziehen es vor, sich unter Felsen zu verstecken und für jeden, der sie stören könnte, eine Tatze zu beflecken. Sie sind auch außerordentlich intelligent und etwa so weit weg von den Menschen, wie ein Tier möglicherweise bekommen kann. "[A] Ein wichtiges Argument für das Studium der Tintenfische ist, dass sie so evolutionär weit von uns entfernt sind ", sagte der leitende Forscher Gul Dolen IFLScience. "Es ist also ein bisschen so, als würde man außerirdische Intelligenz studieren, es kann uns viel über die" Regeln "für den Aufbau eines Nervensystems erzählen, das komplexes kognitives Verhalten unterstützt, ohne in der zufälligen (notwendigen, aber kontingenten) Organisation der Gehirne stecken zu bleiben . "

Laut der Studie funktioniert MDMA bei einem Oktopus genauso wie bei einem Menschen. "Als die Partydroge gegeben wurde", schrieb Madison Depevich, "wurde eine relativ unsoziale, einsame Art von Oktopus sozialer, engagierter und allgemein an ihrer Umgebung interessiert."

In der Studie haben die Forscher (die zu der Zeit möglicherweise gerollt haben oder nicht) einen Oktopus auf MDMA in einen Tank mit drei verschiedenen Bereichen gelegt. Einer hatte ein Objekt, das zweite war nur ein langweiliger alter leerer Raum, und der dritte hatte noch einen Tintenfisch, der in einem Plastikkäfig steckte. Und rate mal, wo der MDMA Oktopus hing? Du hast recht. Es hing mit dem eingesperrten Tintenfisch herum und beschäftigte sich mit "extensivem Kontakt mit der Bauchoberfläche".

Also, obwohl es eine dieser Studien ist, die dich wundern, wer für dieses Zeug bezahlt (Gott, sind es die Steuerzahler?), Zumindest wissen wir, dass, wenn du jemals ein Bad mit einem Oktopus nehmen möchtest, während ihr beide nehmt MDMA, du hast eine ziemlich gute Zeit.


LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Legende gegen Legende

Zidane, der bei Real Madrid sechs Titel holte, verurteilt den vierzehnjährigen Gareth Bale, den weißen Verein zu verlassen ...

# Schlecht gegen sexuelle Gewalt

Sexuelle Gewalt steht zunehmend auf der Tagesordnung und entwickelt sich hauptsächlich nachts oder auf Partys. Die Generalitat de Catalunya hat beschlossen, eine Kampagne zur...

Südkorea schießt 360 Warnschüsse auf russisches Kampfflugzeug

Südkoreanische Jets feuerten 360 Warnschüsse ab, nachdem ein russisches Militärflugzeug am Dienstag den südkoreanischen Luftraum verletzt hatte, teilten Beamte aus Seoul bei dem ersten...

Ein aktives Feuer in Saragossa brennt ungefähr 1.000 Hektar Spanien

Das Feuer, das am Dienstagnachmittag in den Gemeinden Perdiguera und Leciñena in der Provinz Saragossa gemeldet wurde, hat nach ersten Schätzungen rund 1.000 Hektar...

Japans Nissan verdoppelt den weltweiten Stellenabbau auf über 10.000: Quelle

TOKYO (Reuters) - Nissan Motor Co Ltd (7201.T) plant, den Stellenabbau auf über 10.000 Stellen auszudehnen, um das Unternehmen zu verbessern, wie eine Person...