Home Gesundheit Wunde Knie können durch Fabella Bone verursacht werden: Studie

Wunde Knie können durch Fabella Bone verursacht werden: Studie


(Newser)

                                        Vor hundert Jahren hatten nur 11% der Menschen eine Fabella, einen winzigen Knochen, der in der Sehne hinter dem Knie eingebettet war. Im vergangenen Jahr stieg der Prozentsatz der Menschen mit diesem Knochen weltweit auf 39%, und die Wissenschaftler versuchen herauszufinden, warum ein Knochen, den Ärzte im Allgemeinen für "sinnlos" halten, nach der BBC nicht auf der evolutionären Weite gefallen ist. In ihrer Studie veröffentlicht in der Journal of AnatomyWissenschaftler des Imperial College London stellen nicht nur die merkwürdig zunehmende Verbreitung der Fabella (lateinisch für "kleine Bohne") fest, sondern auch die Tatsache, dass diejenigen, die an Knieproblemen leiden, eher eine haben: Personen mit Osteoarthritis des Knies, z sind doppelt so häufig eine Fabella. Pro Der WissenschaftlerDie Forscher untersuchten Röntgenstrahlen, MRI und Dissektionen aus über 21.000 Kniestudien der letzten 150 Jahre. Innerhalb des letzten Jahrhunderts stieg die Wahrscheinlichkeit, dass Menschen eine Fabella haben, um das Dreifache.

Dieser sesamoidale Knochen – so beschriftet, weil er wie eine Kniescheibe in der Sehne eines Muskels wächst – schien tatsächlich völlig vom Menschen verschwunden zu sein, "als die Vorfahren der Menschenaffen und der Menschen sich entwickelten", was seine jüngste Steigerung noch rätselhafter macht eine Veröffentlichung. Warum es ein Comeback gibt, hängt laut Dr. Michael Berthaume, dem Hauptautor der Studie, von dem ab, was moderne Menschen heute essen. "Wir fanden Hinweise auf Wiederbelebung von Fabella in der ganzen Welt, und eine der wenigen Umweltveränderungen, die die meisten Länder der Welt betroffen haben, ist die bessere Ernährung", sagt er. Berthaume erklärt, dass wir schwerer sind als unsere Vorgänger, weil wir im Allgemeinen mehr essen als früher, was bedeutet, dass unsere Knie mehr unter Druck stehen. Sesamoid-Knochen wie diese neigen dazu, sich aufgrund der auf sie ausgeübten Kräfte zu verändern. (Diese Studie legt überraschend nahe, dass Laufen vor Knieproblemen schützen kann.)

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Must Read

Riverdale Staffel 3 Blooper Reel Video

Sie werden eine Mischung aus beobachtenden Emotionen spüren Riverdale's Staffel drei Knebelrolle. Das Video, das am Wochenende auf der San Diego Comic-Con veröffentlicht wurde,...

Funcas macht ein Zehntel des BIP für dieses Jahr aus, bis zu 2,3%

Die Gründung der Sparkassen Funcas hat das für 2019 prognostizierte Zehntel des BIP auf 2,3% erhöht. Insbesondere hat es die Schätzung für Importe und...

Die Abenteurer haben ihre letzte Chance

Die Abenteurer haben wahrscheinlich ihre letzte Chance am Mittwoch, auf der siebzehnten Etappe der Tour de France, in Gap am Fuße der Alpen.Wenn die...

So standen die anderen Präsidenten der katalanischen Unabhängigkeit gegenüber

Israel VianaMadridAktualisiert:24.07.2013 01:40 UhrVerwandte NeuigkeitenVor zwei Wochen Pedro Sánchez unterstrich die "gravierenden Unstimmigkeiten", die zwischen ihm und dem Generalsekretär von...

Benötigen Sie väterlichen Rat? In Südkorea gibt es dafür einen YouTube-Kanal

Als Mun Jung-ho im Alter von 50 Jahren vor einigen Jahren seine YouTube-Karriere startete, war er sich nicht sicher, worum es in seinem Kanal...