Gewalt in London: Mann erschossen und ein weiterer erstochen

| |

Hounslow MordBildrechte
Twitter @ 999London

Bildbeschreibung

Detektive, die den Mord an Hounslow untersuchen, sagen, sie hätten die nächsten Angehörigen informiert.

Ein Mann wurde in London erschossen und ein anderer innerhalb weniger Stunden tödlich erstochen.

Der 26-jährige Christopher George wurde am Dienstag in Edmonton im Norden Londons erschossen, während das andere Opfer am frühen Mittwoch in Hounslow im Westen Londons starb.

Detektive haben eine Verhaftung in der Mordermittlung in Hounslow vorgenommen.

Eine BBC-Analyse der Morde in London ergab, dass seit Juni acht tödliche Schießereien verzeichnet wurden – von insgesamt zehn in diesem Jahr.

Am Dienstagabend gegen 21:00 Uhr wurde die Polizei in die Beaconsfiled Road in Edmonton gerufen, wo sie feststellte, dass Herr George an einer Schusswunde litt.

Er wurde von Sanitätern behandelt, aber kurz vor 22:00 Uhr für tot erklärt.

Die Polizei von Met sagte, es seien keine Verhaftungen wegen des Mordes an Edmonton vorgenommen worden, aber sie glaubten, dass Herr George in einem Auto saß, als er von zwei Männern angesprochen wurde, die zu Fuß unterwegs waren.

Herr George wurde nach Angaben von Detectives aus nächster Nähe erschossen, die sagten, die Verdächtigen seien in einem Auto in Richtung Felixstowe Road geflohen.

Einige Stunden später um 02:47 Uhr wurde ein weiterer Mann verletzt aufgefunden – diesmal in Clements Court, Hounslow.

Kriminalbeamte sagten, das 32-jährige Opfer habe Stichverletzungen erlitten und sei am Tatort für tot erklärt worden.

Eine 22-jährige Frau wurde wegen Verschwörung zum Mord festgenommen.

Die von der BBC erhaltenen und analysierten Mordstatistiken der Polizei in London zeigen, dass in diesem Jahr in London mehr als 75 Morduntersuchungen eingeleitet wurden.

Zehn dieser Morde waren Schießereien.

Previous

Großbritannien befürchtet die zweite Welle in Europa: The Tribune India

Amazon profitiert stark von der Corona-Krise – 40 Prozent mehr Umsatz

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.