Categories
Technik

„Gigantischer Jet“, der ins All geschossen ist, könnte der stärkste jemals entdeckte Blitz sein

Der Himmel verdunkelt sich, ein heftiger Regen fällt und ein Blitz zuckt durch die Luft. Aber anstatt auf den Boden einzuschlagen oder seitlich zwischen den Wolken hindurchzufliegen, tut dieser Blitz etwas Unerwartetes: Er schießt direkt von der Wolkenspitze nach oben, schießt 80 Kilometer in den Himmel und streift den unteren Rand des Weltraums .

Bolzen wie diese werden genannt gigantische Jets. Sie sind die seltenste und stärkste Art von Blitzen, treten nur 1.000 Mal im Jahr auf und emittieren mehr als 50 Mal so viel Energie wie ein typischer Blitz – und jetzt haben Wissenschaftler gerade den bisher stärksten Einzelstrahl entdeckt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.