Globaler politischer Kalender: Wang Yis Südostasien-Tour, der Lugano-Gipfel

In der kommenden Woche findet in Myanmar das siebte Außenministertreffen der Lancang-Mekong-Kooperation statt und in Indonesien beginnt das Außenministertreffen der G20. Die Schweiz veranstaltet eine internationale Konferenz zum Wiederaufbau in der Ukraine.

Chinese FM zur Teilnahme an hochrangigen internationalen Treffen

Vom 3. bis 14. Juli wird der chinesische Staatsrat und Außenminister Wang Yi das siebte Außenministertreffen der Lancang-Mekong-Kooperation in Myanmar leiten und am G20-Außenministertreffen in Indonesien teilnehmen.

Wang werde auch Thailand, den Philippinen, Indonesien und Malaysia offizielle Besuche abstatten und Gastgeber des zweiten Treffens des hochrangigen Dialogkooperationsmechanismus zwischen China und Indonesien sein, kündigte der Sprecher des Außenministeriums, Zhao Lijian, am 1. Juli an.

Darüber hinaus wird Wang das 14. Treffen des Lenkungsausschusses China-Vietnam für bilaterale Zusammenarbeit und das sechste Treffen des zwischenstaatlichen Koordinierungsausschusses China-Kambodscha in Nanning, der Hauptstadt des südchinesischen Autonomen Gebiets Guangxi der Zhuang, leiten, sagte der Sprecher.

Internationale Konferenz zum Wiederaufbau der Ukraine

Führende Persönlichkeiten aus Dutzenden von Ländern und internationalen Organisationen werden am 4. Juli nach Lugano in der Schweiz reisen, um an einer zweitägigen Konferenz über den Wiederaufbau der Ukraine teilzunehmen.

Neben der Zusage von Mitteln für den Wiederaufbau werde es „auf der Konferenz um Reformen gehen, die angesichts der anhaltenden Krise in der Ukraine noch umgesetzt werden können“, sagte der Schweizer Präsident Ignazio Cassis im Mai auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos.

Im Mittelpunkt der Konferenzdiskussionen stehen Wiederaufbau und Entwicklung sowie Beiträge internationaler Partner.

Täglich:

Montag: US-Präsident Joe Biden wendet sich am Unabhängigkeitstag an die Nation; in der Schweiz beginnt eine zweitägige internationale Konferenz zum Wiederaufbau der Ukraine; das siebte Außenministertreffen der Lancang-Mekong-Kooperation in Myanmar wird fortgesetzt (2.-5. Juli).

siehe auch  Petkov: Wir haben einen Schritt nach vorne gemacht, aber im wichtigsten Moment für Bulgarien machen wir zwei Schritte zurück - Politik - Bulgarien - NOVA News

Dienstag: Das hochrangige politische Forum der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung beginnt (5. bis 7. Juli und 11. bis 15. Juli) in New York.

Mittwoch: Der britische Premierminister Boris Johnson tritt vor die Vorsitzenden der parlamentarischen Ausschüsse.

Donnerstag: Ein ruhiger Tag in der Politik.

Freitag: G20-Außenministertreffen in Indonesien.

Samstag Sonntag: Ruhige Tage in der Politik.

(Mit Input von Agenturen)

Newsletter

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.