Home Technik Google und Apple installieren keine Apps gegen Covid-19: Es handelt sich um...

Google und Apple installieren keine Apps gegen Covid-19: Es handelt sich um einen WhatsApp-Scherz

Eine WhatsApp-Kette warnt spanische mobile Benutzer mit iOS- und Android-Betriebssystemen, mit deren Installation Google und Apple begonnen habenr Schließen Sie heimlich und ohne Ihre Erlaubnis Kontaktbenachrichtigungs-Appsmit mit Covid-19 infiziert. Eigentlich ist es ein Scherz, der auf der Plattform zirkuliert.

Google und Apple haben letzte Woche ihre gestartetGemeinsame Coronavirus-Kontaktbenachrichtigungs-APIüber Bluetooth, ein mit beiden Systemen kompatibles Tool, das von Anwendungen verwendet werden kann, die von Gesundheitseinrichtungen auf der ganzen Welt entwickelt wurden.

Mit der Verbreitung der Kompatibilität der neuesten Versionen von iOS 13.5 und Android 10 mit der API erhalten WhatsApp-Benutzer in Spanien nun eine von Maldita.es gesammelte Nachricht, die darauf hinweist, dass Google installiert“eine Covid-Anwendung” auf Android-Handys “heimlich” und “ohne Erlaubnis”. Andere ähnliche Ketten sagen dasselbe über Apples iOS-System.

Diese Meldung ist falsch, da keine Anwendung installiert wird, das System jedoch die Kompatibilität eingegeben hatd damit die von den Gesundheitsbehörden mit ihren APIs entwickelten Anwendungen funktionieren.

Funktionen, die nur von iOS und Android eingeführt wurdenSie können von offiziellen Anwendungen verwendet werden, die der Benutzer freiwillig herunterlädt.

Bisher hat nur die Schweiz eine App mit der Google- und Apple-API entwickelt. ImSpanien liegt die Zuständigkeit beim Gesundheitsministerium, die bisher keine Benachrichtigungs-App gestartet hat.

Gleichfalls,um herauszufinden, ob das Handy “infiziert” ist,In der Kettenmeldung wird empfohlen, dass Android-Benutzer zur Einstellungsanwendung gehen, auf “Google” klicken und prüfen, ob sie den Abschnitt “Benachrichtigungen über Expositionen gegenüber COVID-19” haben.

Obwohl sich dieser Abschnitt tatsächlich im System befindet, bedeutet dies nicht, dass eine Anwendung installiert ist. Wenn Sie auf dieses Menü klicken, meldet Google, dass Benachrichtigungen zur Virenexposition nicht aktiviert sindempfiehlt stattdessen, eine verfügbare Anwendung zu öffnen.

Darüber hinaus warnt die Kettenmeldung, dass diese Toolsführen zum “Zustand der Wachsamkeit”. Google und Apple haben jedoch bereits bei der Präsentation ihrer APIs berichtet, dass die von ihnen verwendeten Daten durch ein System von Beacons und Schlüsseln anonymisiert werden, das den Benutzer nicht identifiziert oder den Standort nicht speichert.

Genau die spanische Regierung, durch dieStaatssekretär für Digitalisierung und künstliche Intelligenz,Carme Artigas hat kürzlich Coronavirus-Tracking-Apps dafür kritisiert, dass sie “technische Standards auferlegen” können.

.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Most Popular

Live Coronavirus News: Updates und Videos

Die Fallzahlen waren früher in der Woche niedriger gewesen, aber das könnte daran liegen, dass jeden Tag weniger Testergebnisse gemeldet wurden. Am Donnerstag...

Fast 20% der neuen Covid-19-Fälle in Irland sind reisebezogen

Fast ein Fünftel der neuen Coronavirus-Fälle in der letzten Woche war auf Reisen zurückzuführen.Das National Public Health Emergency Team (NPHET) hat erneut Bedenken hinsichtlich...

Manchester United Nachrichten und Transfers LIVE Man Utd Spiele sowie Angel Gomes und Jadon Sancho neuesten

Shearer glaubt, dass United um den Titel kämpfen kannDie Legende von Newcastle United, Alan Shearer, hat Manchester United als Titelanwärter für die nächste Saison...

RuPaul’s Drag Race All Stars 5 | Shea Coulee wird gewinnen, sagt Courtney Act

Wir haben RuPaul's Drag Race All Stars geliebt, das derzeit in seiner fünften Staffel ist, und mit Königinnen aus 10 verschiedenen Serien im Rennen...

Recent Comments