Grenze zwischen Polen und Weißrussland – Estland schickt Militär zur Hilfe

| |

Die genaue Zahl der Soldaten, die nach Polen entsandt werden, ist noch nicht bekannt. Es wird darauf hingewiesen, dass dies etwa 60 Personen sind.

Gleichzeitig hieß es zuvor, Estland werde etwa 100 Soldaten an die polnische Grenze entsenden.

“Es gibt einen ‘Pionier’-Trupp, ähnlich dem, was wir während der Bauarbeiten auf unserem eigenen Territorium gesehen haben, und einige Elemente der Aufklärung und Überwachung sowie eine Gruppe von Kampfkameras (Kampfkamerateam) und ihre Unterstützung”, sagte EDF Kommandant Generalleutnant Martin Herem

Ihm zufolge wird das Militär wertvolle Erfahrungen sammeln und dem verbündeten Land Hilfe leisten.

“Die Lehre aus der Polenkrise ist, dass sich die Waffen in Form von Migration, die Russland vor einigen Jahren eingesetzt hat, noch in den Arsenalen einiger Staaten befinden, und darauf müssen wir vorbereitet sein”, sagte Herem.

.

Previous

Warnung vor neuer Variante mit ‘schrecklichen’ Mutationen

Die ‘selige’ Beatrix besucht ihr geliebtes Curaçao | Inland

Next

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.